Home / Forum / Meine Familie / Geteiltes sorgerecht

Geteiltes sorgerecht

4. Januar 2015 um 4:09

liebe alleinerziehnde mütter,
warum ist es für euch so schwierig und nicht grade einsichtig das sorgerecht mit dem vater zuteilen ? haben wir väter nicht genauso pflichten und rechte dem kind gegenüber ?
klar,fackt ist die kinder leben in erster linie bei der mutter , nach einer trennung.
ich steh grade mitten in oder besser nach einer trennung, unser sohn ist jetzt knapp 1 und 6 monate.auch die tochter meiner ex nahm ich wie die eigene an.
ich versuchte oder habe mich immer mit voller hingabe und liebe um beide kinder gekümmert,nur das sorgerecht möchte sie nicht teilen,also mit unserem sohn.
ich wollte es vor geburt in die wege leiten,bin oder besser wir sind damals vom amt falsch beraten wurden.
meine ex ist der meinung ich möchte eine teilung nur haben weil ich micht jetzt nach der trennung verletzt fühle,sie meint sie würde jede eintscheidung mit mir absprechen und sie würde mir den kleinen nie vorenthalten,nur das meine eltern den kleinen noch nie sahen,wohnen alle in der gleichen stadt.
ich habe doch auch verantwortung dem kind gegenüber und warum,sollte es warum auch immer so kommen habe ich als vater das nachsehen, sollte die mutter wegziehen.es gibt nun mal wichtige dinge wie schule,ausbildung und was da noch alles kommen mag.aber und das ist mir auch sehr wichtig,im falle eines falles,unfall,schlimme krankheit oder das die mutter verstirbt.dann ist es nicht so das das kind automatisch zu mir kommt,ich habe nur die vaterschaftsanerkennung und die bringt da gar nix.da würden erst die behürden,jugendamt und gerichte hinterstehen und es bedarf manchmal sehr langer klärung bis dann entschieden wird das das kind zum vater kommt oder darf.da hat das amt die vormundschaft.
lieben gruß

Mehr lesen

26. Januar 2015 um 23:16

Klar brauchen kinder beide eltern
nee,nicht wirklich,fehlt da der text???klar brauchen kinder beide eltern dem stimme ich zu aber ich habe doch auch ein anrecht auf das sorgerecht aber die meisten oder viele mütter haben da ein problem mit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2015 um 20:47

Na steht doch ganz oben...
liebe alleinerziehnde mütter,
warum ist es für euch so schwierig und nicht grade einsichtig das sorgerecht mit dem vater zuteilen ? haben wir väter nicht genauso pflichten und rechte dem kind gegenüber ?
es geht um geteiltes sorgerecht.meine ex möchte es nicht teilen und es ist wohl gang und gebe so,das mütter damit ein problem haben,dem vater das sorgerecht mit zuübertragen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wann alleine übers wochenende zu mir....
Von: kallehh
neu
29. April 2015 um 21:58
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen