Home / Forum / Meine Familie / Fühle mich von meiner Mutter nicht ernst genommen!!

Fühle mich von meiner Mutter nicht ernst genommen!!

14. April 2016 um 16:57

Hallo ihr lieben,

da ich derzeit nicht weiter weiß wollte ich mir mal euren Rat/ eure Meinung einholen
Zu meiner Person, ich bin 21 und wohne noch Zuhause bei meinen Eltern. Mit ihnen verstehe ich mich relativ gut, dennoch habe ich das starke Gefühl, dass Vorallem meine Mutter micj nicht "loslassen" kann, ich mich total Bemuttert und wie eine 14 jähriger fühle.. Wenn ich beispielsweise abends später als 1-2 Uhr nach Hause komme, wird sofort geschimpft und ich werde beleidigt, was dieses Verhalten soll (?!) ! Ständig muss ich mich nach ihr richten, da sie nicht schlafen kann während ich noch unterwegs bin da sie sich permanent sorgen machen muss...
Ich kann meine Zeit abends nie richtig genießen .. übernachten kommt sowieso nicht in Frage
Ich habe schon öfter versucht mit ihr zu sprechen, jedoch weicht sie ständig davon ab und wird genervt wenn ich mit diesem Thema anfange...

Was würdet ihr tun? Es belastet mich wirklich sehr :/

Mehr lesen

19. April 2016 um 23:39

Ich würde...
... einfach ausziehen. Du bist alt genug und nicht mehr verpflichtet das zu tun was deine Mutter dir vorschreibt. Ich bin damals ausgezogen, weil der damalige Freund meine Mutter nur rumgemotz hat und sich als Vater aufgespielt hat. Als ich sagte, dass ich eine Wohnung gefunden habe und ausziehe, was er pissen freundlich, weil meine Mutter ihm die Schuld an meinen Auszug gegeben hat. Du musst deiner Mutter zeigen, dass du kein kleines Kind mehr bist und das du so lange weg bleiben kannst wie du willst. Hast du denn die möglichkeit dir eine eigene Wohnung zu mieten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Familie zerbricht- brauche Hilfe!
Von: linsay_12749250
neu
18. April 2016 um 8:09
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen