Home / Forum / Meine Familie / Freund wird nicht akzeptiert

Freund wird nicht akzeptiert

28. August 2007 um 12:59 Letzte Antwort: 14. September 2007 um 17:55

Hallo,
meine Eltern sind sehr konservativ. Selbst den ersten (und bisher einzigen) Freund meiner Schwester behandeln sie ziemlich kühl (und das seit über fünf Jahren).
Meinen Freund habe ich seit etwa einem Jahr und ihn stört es sehr, dass meine Eltern, meine Schwester und ihr Freund ihm kaum persönliche Fragen stellen, oder ihm nicht das Du anbieten. Deshalb fühlt er sich nicht akzeptiert.
Ich habe zwar mit meiner Mutter darüber geredet, aber sie will sich nicht ändern. Ich hab ihr dann gesagt, dass ich mich in Zukunft nicht oft blicken lasse.

Mein Freund tut mir so Leid. Aber mehr als reden kann ich auch nicht.
Vielleicht hat ja einer schon hier die Erfahrung gemacht. Wäre echt nett, wenn ihr mit eure Ideen mitteilen könntet, wie ich meine Eltern dazu bringe, ihm mehr Interesse entgegenzubringen?

Mfg, Tupperchen

Mehr lesen

4. September 2007 um 16:29

Hallo,
das kannst du nicht erzwingen. Sie wollen es
nicht und sie sind so wie sie sind. Halte zu
deinem Freund, zeige ihm, dass du in liebst
und minimiere deinen Kontakt mit den Eltern.
Geh ab und zu alleine zu den Eltern, das ist
dann entspannter. Lebst du noch bei den Eltern? Dann ist es allerdings schwierig.
Gruß Melike

Gefällt mir
14. September 2007 um 17:55

Du
also daß sie ihm das du nach einem jahr noch nicht angeboten haben, finde ich ehrlich gesagt normal! meine beste freundin ist seit 7 jahren mit ihrem freund zusammen und siezt seine eltern noch bzw. er ihre.
ich duze meine 'schwiegermutter' zwar, aber das finde ich fast etwas komisch, weil ich sie noch nicht lang kenne.
eigentlich bietet man sich das 'du' ja erst bei der verlobung an. grad wenn deine eltern konservativ sind, sehen die das bestimmt auch so.

aber nett auf ihn zugehen & persönliche fragen stellen könnten sie natürlich trotzdem. vielleicht kannst du deine eltern daran erinnern, wie es damals war, als sie ihre jeweiligen schwiegereltern kennengelernt haben?

und wenn sie merken, daß du es ernst meinst mit dem 'lieber er als sie', dann werden sie wahrscheinlich auf euch zukommen. hoffe ich jedenfalls für euch. ich find es aber gut, daß du auf der seite deines freundes stehst, das hilft ihm bestimmt enorm.
viel glück!

Gefällt mir