Home / Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung / Frage wegen Schulkosten

Frage wegen Schulkosten

30. Juni 2010 um 13:57 Letzte Antwort: 6. Juli 2010 um 14:00

Meine Tochter wird diesen Sommer in die Schule kommen. Da ich weiter Arbeiten möchte hat sie eine Betruung bis 16 Uhr in der Schule inkl. Mittagessen. Jetzt muss ich im Monat 75 Euro zahlen... und da ist schon der Freibetrag (Irgendeinen Antrag auf Übernahme der Kosten, 140 Euro der Platz und ich die hälfte) abgerechnet......
Im Kindergarten wo sie ja noch ist, musste ich 45 Euro im Monat zahlen (Platz 130 Euro und selbstbeitrag 45 Euro Rest wurde übernommen von der Entgeldkasse).....auch inkl. Mittag. Wieviel bezahlt Ihr für die Schulbetruung eurer Kinder? Bekommt man dann mehr Geld von der Arge oder muss ich das alles von mir aus bezahlen??? Würde mich freuen Antworten zu bekommen......
LG

Mehr lesen

1. Juli 2010 um 8:59

Im vergleich zu dir ja, aber ich bekomme Harz4....
ist nicht wirklich viel.....und für mich ist es ein Mehraufwand da ich jetzt für Kita nur 45 Euro zahle....30 Euro haben oder nicht....das ist mal eben ein kleiner Ausflug für uns..... Und die Frau erzählte mir was von "für Härtefälle" übernehmen die noch mehr aber das bin ich nicht..... Warum.....? Tiefer als Harz4 geht doch garnicht.....Das ist doch das Minimum.....Kennst du dich aus mit Harz4? Hat man da nicht einen Freibetrag was man ZUM Harz4 bekommt wenn man arbeitet? Die ziehen mir ja auch alles ab.....ich weis garnicht warum ich überhaupt arbeite wenn ich dümmer dran bin als die die nichts tun..... Nur weil ich arbeite muss ich mehr bezahlen....obwohl ich nicht mehr bekomme.....das ist mein Problem.....

Gefällt mir
2. Juli 2010 um 10:25
In Antwort auf bryony_12677442

Im vergleich zu dir ja, aber ich bekomme Harz4....
ist nicht wirklich viel.....und für mich ist es ein Mehraufwand da ich jetzt für Kita nur 45 Euro zahle....30 Euro haben oder nicht....das ist mal eben ein kleiner Ausflug für uns..... Und die Frau erzählte mir was von "für Härtefälle" übernehmen die noch mehr aber das bin ich nicht..... Warum.....? Tiefer als Harz4 geht doch garnicht.....Das ist doch das Minimum.....Kennst du dich aus mit Harz4? Hat man da nicht einen Freibetrag was man ZUM Harz4 bekommt wenn man arbeitet? Die ziehen mir ja auch alles ab.....ich weis garnicht warum ich überhaupt arbeite wenn ich dümmer dran bin als die die nichts tun..... Nur weil ich arbeite muss ich mehr bezahlen....obwohl ich nicht mehr bekomme.....das ist mein Problem.....

Guck doch mal hier
www.gegen-hartz.de

vielleicht findest Du da was.

Gefällt mir
2. Juli 2010 um 11:22
In Antwort auf undine_12549021

Guck doch mal hier
www.gegen-hartz.de

vielleicht findest Du da was.


Ich kann Kinderbetreuungskosten als Werbungskosten absetzen??? Wusste ich nicht.....Übernehmen die dann auch was? Die Arge besch... vorne und hinten..... jetzt les ich erstmal weiter......dankeschön...

Gefällt mir
6. Juli 2010 um 14:00


Kann dich gar nicht verstehen... Sei doch froh, dass du nur noch 75 Euro zahlen mußt. Du gehst doch arbeiten und verdienst doch auch Geld.
Meine Tochter geht auch in den Schulhort. Ich muß 95 Euro + ca. 50 Euro Essengeld zahlen. Ich kriege nichts vom Staat erstattet, da ich ja voll arbeite...
Vorher als meine Tochter in die Kita ging, mußte ich noch mehr zahlen (150 Euro+50 Euro Essengeld).

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers