Home / Forum / Meine Familie / Familienstreit

Familienstreit

8. Dezember 2011 um 20:46

Hallo, ich bin neu hier. Ich weiß im Moment echt nicht mehr, wie ich mich weiterhin verhalten soll.
Also, meine Großeltern wohnen in der Wohnung über mir. Wenn der Sohn meiner Cousine da ist, trampelt der so laut rum, dass man echt meint, die Decke kommt runter. Ich habe mir das jetzt fast 3 Jahre angehört und habe nix gesagt. Und ich muss dazu sagen, der Kleine ist fast täglich da. Vor kurzem habe ich meine Großeltern mal drauf angesprochen, dass es für uns wirklich langsam unerträglich wird, zumal ich selber zwei kleine kinder habe und ich ja zu ihnen auch mal sagen kann, sie sollen doch mal etwas leiser sein. Ausserdem habe ich noch angesprochen, dass sie meine Tochter immer zur Seite schieben und den Sohn meiner cousine alles erlauben. Beide sind gleich alt. Seitdem meiden mich meine Großeltern und sogar zu den Kindern sagen sie nix mehr. Heute ging mein Opa an uns vorbei als ob er uns nicht kennen würde und am sonntag kamen sie nicht mal zu meinem geburtstag. wie würdet ihr euch ihnen gegenüber verhalten. ich bin mittlerweile soweit, dass ich sage ich will keinen kontakt mehr und zu weihnachten gehen wir auch nicht rauf. meine mutter meint ich solle nachgeben und mich entschuldigen. für was???? für die wahrheit die ich gesagt habe????

Mehr lesen

9. Dezember 2011 um 13:52

Ich sehe das auch so,
für was sollst du dich entschuldigen. Es sieht so aus, als ob du dort einfach nur klein beigeben sollst um dann so einen Scheinfrieden zu haben. Ich bin normal immer für offene Gespräche, wo man sich zusammensetzt und sich erzählt , wie es einem geht und wie man sich in der Situation fühlt. Hier sieht es aber so aus, als wäre das nicht so ohne weiteres möglich. Könnt ihr denn ausziehen. Ich würde in dem Fall meine Ruhe wollen und das eigene Familienleben schützen, denn den Kindern ständig erklären zu müssen, warum die anderen nun wieder nicht reden, das find ich wirklich auch für die Kinder nicht gut.
Lieben Gruß
Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2011 um 12:23

3 Jahre?
3 Jahre lang hast du nichts gesagt? Warum nicht? Jetzt sieht es für deine Großeltern so aus als hätte es dich drei Jahre lang nicht gestört und "auf einmal" stört es dich. Das würde mich auch irritieren. Und dann hast du nicht das eine angesprochen sondern auch gleich die Ungleichbehandlung deiner Tochter mit dem Sohn deiner Cousine angesprochen.

Sorry, wer drei Jahre lang den Rand nicht aufkriegt und dann auf einmal exploridert - den würde ich auch nicht ernst nehmen.
Zieht da aus. Es schaut so aus als könntest du nicht richtig kommunizieren und deine Großeltern auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest