Home / Forum / Meine Familie / Exmann sexualisiert die Kinder

Exmann sexualisiert die Kinder

2. Mai 2015 um 15:19

Hallo alle zusammen,
mich würde ganz dringend interessieren, wie andere hier im Forum darüber denken?
Jüngstes Beispiel meines Exmannes:
Zu Ostern hat er unseren Töchtern (12 und 13) über WhatsApp folgendes "lustiges Bild" geschickt:
Mann, als Osterhase dargestellt, mit übergroßem erigiertem Penis, an welchem ein mit Eiern befülltes Körbchen aufgehängt ist....
Mich stört das arg. Ich finde nicht, dass ein Vater solche Bilder seinen Kindern schicken sollte. Wenn derartiges Bildmaterial von einem Klassenkameraden o. ä. käme, dann ist das nochmal eine andere Geschichte - aber als Vater???
Bin ich zu "spießig" oder findet ihr auch, dass das Verhalten meines Exmannes daneben ist?
Danke für eure Einschätzung.
Liebe Grüße

Mehr lesen

3. Mai 2015 um 14:31

Finde ich ebenfalls voll daneben!
Was meinst Du denkt er sich dabei? Fand er das schon immer komisch/lustig oder will er dich ärgern??
Oder meint er die Mädels seien fast Erwachsen und kennen sowas?

Für mich sind die Mädels auch eindeutig zu jung für sowas. In fünf Jahren siehts nochmal anders aus...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2015 um 16:03


Ich bin auch der Meinung, dass Kinder in diesem Alter keine solche Bilder/Nachrichten von ihren Eltern bekommen sollten. Was sagten deine Töchter dazu? Ich kann mir vorstellen, dass sie es sehr unangemehm und peinlich fanden/finden.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen