Home / Forum / Meine Familie / Ex-Schwiegermutter bevorzugt Enkel von ihrem Lieblingssohn,

Ex-Schwiegermutter bevorzugt Enkel von ihrem Lieblingssohn,

12. Oktober 2008 um 0:46

Also ich versuche mal meine Situation zu schildern.Ich bin seit über einen Jahr von meinem Exmann geschieden.Seine Mutter wohnt genau gegenüber von uns(uns sind ich und meine 4 Kinder,wobei nur die beiden Kleinen von meinem Ex sind jetzt 6 und 8 Jahre alt).
Wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus(Schwiegermutt ermutter wollte damals im gleichen Haus wohen wir)
Nun ist es so das mein Exmann seit über einen Jahr nicht mehr bei uns wohnt,dafür aber seine Mutter noch nebenan.Sie konnte noch nie ihren Sohn sonderlich leiden,gab ihn deswegen mit 11 Jahre ins Heim.Spricht nur schlecht über ihn,hat 5 Kinder mit 4 hat sie den Kontakt gebrochen.Nur ihr jüngster Sohn der verheiratet ist und 2 Kinder hat 9 und 5 Jahre alt hat sie Kontakt und spricht in den höchsten Tönen von ihren beiden Enkeln.Was die nicht alles können,sie sieht sie vielleicht alle 3 Wochen und bekommt deshalb nicht alles mit.
Blöd ist das wir genau neben ihr wohnen und sie den Pfurz an der Wand hört.Kommt sich ständig beschweren das es letzen Tag zu laut war ect.
Bei meinem Sohn würde es sowas nicht geben usw.

Auch wenn sie irgendwelche Sachen findet(fährt regelmäßig Sperrmüll).Nicht das ich neidisch wäre auf Sachen vom Sperrmüll.Aber dann zeigt sie mir die Sachen was sie gefunden hat und dann geht es ist für J..... ist für C..... ist für meinem Sohn.Sie hat noch nie gesagt ist für deine Kinder.Mir geht es nicht um diesen Plünder einfach nur ums prinzip.

Auch prallt sie in den höchsten Tönen wenn ihre 9 jährige Tochter eine 1 oder 2 in der Arbeit geschrieben hat.Geht auch in die dritte Klasse wie meine 8 jährige Tochter(ist ein Jahr jünger)sie schreibt auch nur 1 oder 2.Wenn ich dann zu ihr sage F.......hat eine 1 geschrieben scheint es ihr überhaupt nicht zu ineressieren.Die andere Enkeltochter bekommt dann Geld dafür meine nicht.

Ich könnte die Liste noch weiter führen aber ich denke es reicht.

Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll,sie ist recht bestimmerisch und weiß alles besser.


Kennt jemand sowas?

Achja wenn sie als Sachen auf dem Sperrmüll findet fragt sie ob ich was abkaufen möchte(geht damit trödeln)habe bis jetzt immer abelehnt,auch wenn es Sachen für ihre Enkel dabei sind.

Freue mich auf euere Antworten

Gruss Simona

Mehr lesen

13. Oktober 2008 um 22:35

Du hast zwei Ohren,
schalt auf Durchzug. Du wirst sie nicht ändern. Du kannst nur deine Einstellung ändern.
Gib dem ganzen nicht so viel Bedeutung. Stell dich mit ihr nicht auf eine Stufe. Die Welt ist nicht immer gerecht und Schwiegermütter auch nicht. Versuch manches mit Humor zu
nehmen, das macht es dann vielleicht etwas erträglicher. Alles Gute
Lieben Gruß
Inge Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen