Forum / Meine Familie

Ex-Freundin/Affäre vom Vater als Kindergärtnerin- Kann das gut gehen?

Letzte Nachricht: 5. September 2021 um 21:57
U
user1695053968
03.09.21 um 8:41

Hallo ihr lieben,
ich befinde mich momentan in einer verzwickten Situation. Mein Freund und ich haben bis vor 2 Jahren eine on/off-Beziehung geführt, seitdem sind wir durchgängig zusammen aber zur eigentlichen Geschichte:
Mein Mann hat sich vor ca. 2,5 Jahren, kurz nach der Geburt unserer Tochter von mir getrennt weil er damals Zeit zum nachdenken brauchte. In den sechs Monaten die wir getrennt waren hat er sich auf eine Affäre/Beziehung mit einer damaligen Bekannten von mir eingelassen. Ich habe ihm das ganze nach einigem Überlegen verziehen und wir sind jetzt seit 2 Jathren glücklich miteinander. Zu der Frau haben wir seitdem keinen Kontakt mehr gehabt bis auf einige beleidigende Nachrichten, die wir ignoriert haben. Bis vor ein paar Tagen war das ganze auch kein Problem, jetzt haben wir allerdings erfahren dass sie Kindergärtnerin im KiGa von unserer kleinen ist. Mein Freund sieht das ganze locker und meint dass das zwischen ihm und ihr jetzt schon lange her ist und selbst wenn sie ein Problem mit mir bzw. ihm hat wird sich nicht auf unsere kleine auswirken. Ich bin da allerdings einer anderen Meinung. Wie würdet ihr mit so einer Situation umgehen?
LG Miriam und Tom mit E. und dem Bauchzwerg

Mehr lesen

M
marsha
05.09.21 um 20:32

Arbeitet sie denn in der gleichen Gruppe, in der eure Kleine ist?
Ich verstehe deine Bedenken total, würde aber im Sinne des Kindes handeln. Ich wünsche euch ganz viel Glück den richtigen Weg zu finden.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

lillybeth
lillybeth
05.09.21 um 21:57

Wenn sie die Erzieherin in der Gruppe deines Kindes ist, dann rede mit der Leitung und bitte darum, dass er in eine andere Gruppe kann. 

Gefällt mir