Home / Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung / Erfahrung bei zwillingwagen???

Erfahrung bei zwillingwagen???

14. Juni 2007 um 8:34 Letzte Antwort: 19. Juni 2007 um 19:29

Hallo.mein Sohn ist jetzt 16 Monate alt.wir wünschen uns jetzt ein zweites kind,da bietet sich evtl. ein geschwisterwagen an oder??? Wir haben einen kinderwagen von Mutsy,kennt diese Firma jemand? Für den kinderwagen gibt es auch spezielle Geschwisteraufsätze die aber anscheinend sehr wenig Platz haben sollen.Hat schon jemand Erfahrungen damit,oder preisgünstige,praktische Alternative? Würde mich über antworten sehr freuen.

Mehr lesen

19. Juni 2007 um 19:29

In 9 monaten reicht wahrscheinlich ein buggyboard
dann ist dein sohn etwas über 2 jahre alt, da mag er sicher nicht mehr im wagen sitzen...meine sind 12 monate auseinander...bis der grosse ca.18m war haben wir n geschwisterwagen genommen, danach das board...wir hatte erst n wagen wo die kleinen hintereinander sitzen(von hauck)-davon kann ich aber nur abraten!!! wenn du damit n bordstein hochwillst ist das echte schwerstarbeit- nach einer woche fluchen habe ich dann noch einen "nebeneinander" ersteigert von hartan (älteres modell 2003??) ist genau 79 cm breit-passt durch alle türen und kassen und läßt sich vieeeeeeeeel leichter schieben-platz hatte auch jeder der beiden genug(ich habe eher "kräftige" kinder)...der einzige nachteil ist eigentlich, dass mein sohn der kleinen ständig den nuckel gemopst hat(er sass ja direkt neben ihr)..beide wagen habe ich bei ebay ersteigert-neu waren sie mir einfach viel zu teuer!

Gefällt mir