Home / Forum / Meine Familie / Eltern verbieten Traumjob

Eltern verbieten Traumjob

19. November 2014 um 20:09

Also ich fange erstmal an;
Ich wollte immer etwas mit Kunst machen,aber auch etwas mit Menschen, wo man sich kreativ ausdrücken kann. Also natürlich gucken.dann bin ich auf den Beruf Tattoo Künstlerin gestoßen und mir gefiel der Gedanke. Ich mache nächstes jahr ein Praktikum mit der schule und wollte dies in einem Tattoo Studio machen.ich habe meinen Eltern von den Beruf erzählt und dann ging es auch schon los:"dass machen nur asoziale!""mach was vernünftiges ""warum nicht Ärztin? " und so weiter. Sie haben nicht verstanden dass ich das wirklich möchte, seit mehr als einem Jahr. Außerdem wäre es ja erstmal nur ein Praktikum. Egal wie ich kann sie nicht umstimmen und dass macht mich echt fertig. Hilfe?

Mehr lesen

5. Januar 2015 um 14:31

Zeig ihnen das Studio
Wenn es nicht asozial aussieht, überzeugt sie das vielleicht.

Ansonsten, such was Anderes in die Richtung Kunst. Ist ja nur ein Praktikum, später kannst du eh machen was du willst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2015 um 17:11

Du entscheidest!
Es ist dein Leben, du musst es gestallten! Entscheidungen für dich treffen. Wenn du etwas bestimmtes machen willst dann machst du das AUCH! Jeder muss Verantwortung für sich übernehmen. Deine Eltern müssen deine Entscheidungen & Wünsche akzeptieren. Zieh dein Ding durch! MACH ES!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wie soll ich mich verhalten?
Von: inge_12147745
neu
3. März 2015 um 15:11
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen