Home / Forum / Meine Familie / Ein Geschwisterchen ja oder nein

Ein Geschwisterchen ja oder nein

16. März 2011 um 18:34

Mein Mann würde gerne noch ein Kind haben, ich eigentlich auch, weiß aber nicht so recht, wann der Richtige Zeitpunkt dafür ist. Meine Tochter ist jetzt 1 Jahr und 4 Monate und kommt nächstes Jahr Sommer in den Kindergarten. Ich möchte nicht das sie Eifersüchtig wird, eher das sie mitfiebern kann und naja ich denke die Frage ist zu verstehen .
Ist es mit 2 Kindern angenehmer. Ich denke das ist ansichtsache oder
Aufjedenfall würde ich mich über antworten sehr freuen.
LG Beatrice

Mehr lesen

17. März 2011 um 14:11

Sie küssten und sie schlugen sich
Die Frage, wann man das nächste Kind will, ist doch recht hypothetisch. Denn man weiß ja nie, wann es klappt. Beim ersten Kind war es bei uns sofort der Fall, beim zweiten brauchten wir ein gutes Jahr. Insofern kann man den perfekten Zeitpunkt sowieso nicht erwischen.

Wie ist es mit dem zweiten Kind? Das ist natürlich auch so eine Glückssache. Unser zweites Kind ist ein Sonnenschein, der sehr wenig Aufmerksamkeit braucht(e). Bei anderen Eltern war das zweites Kind hingegen ein Schreikind. Schon daher kann man es einfach keine generellen Aussagen treffen.

Dies vorweg fand ich das zweite Kind an sich einfacher zu versorgen. Einfach weil man durch das erste Kind geübt und vor allem gelassener ist. Wo man beim ersten Kind bei 39 Fieber schon in die Notaufnahme gerannt ist, nimmt man das beim zweiten schon viel lockerer.

Zusammen genommen sind zwei Kinder aber natürlich erst mal eine massive Mehrbelastung. Man soll sich um Kind Nr. 1 kümmern, während gerade Kind Nr. 2 schreit oder einen die halbe Nacht wachgehalten hat. Ganz schlimm sind die Phasen, wo alle krank sind und man nur noch von Kind zu Kind springt.
Und wenn sie mal größer sind kommt es natürlich zu erheblichen Problemen zwischen den beiden Kindern das heißt sie prügeln, kratzen, beißen sich schon einmal oder schubsen sich gegen Möbel oder Wände. Und das Wort Meines! ist das häufigste Wort von unserem zweiten Kind.

Das alles brachte uns n ziemlich ans Ende seiner Kräfte jedenfalls zeitweise - und war auch eine echte Belastung für unsere Beziehung.

Jetzt ist unser Kleiner 2 Jahre alt und jetzt ist es durchaus besser geworden. Jetzt kommen langsam die positiven Effekte zum Tragen. Kind Nr. 2 muss gar nicht groß erzogen werden, da es sich viel von Kind Nr. 1 abguckt (im guten, leider aber auch im schlechten).
Und besonders schön ist es, wenn sie einfach in einem Zimmer verschwinden und nett miteinander spielen. Dann hat man plötzlich unverhofft kinderfrei. (Jedenfalls für ein paar Minuten, bis sie sich wieder prügeln und einer Mama, Mama-schreiend angelaufen kommt )
Und manchmal da kommt man ins Zimmer und die beiden liegen nebeneinander und lachen und knuddeln sich ach ja.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2011 um 18:20


es ist schon ein sprung von einem zu zwei kindern. plötzlich zwei, die einen fordern und man fühlt sich dann schon öfters mal überfordert. aber alles spielt sich ein. hab zwei töchter, die 3 1/2 jahre auseinander sind. eifersucht gab es nie seitens der großen und ich war war froh, dass sie schon allein aufs klo gehen , alleine essen konnte als die kleine kam. und später haben sie dann stundenlang miteinander puppen gespielt und ich war entlastet. ein einzelkind klebt dann an der mami oder will freunde um sich haben. ich hab es nie bereut, dass wir uns für ein zweites kind entschieden haben. aber das müsst ihr für euch alleine entscheiden..........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2011 um 18:46


Defintiv JA!!

Ich bin selber Einzelkind unnd fand es immer furchtbar

Nun hab ich 2 wundervolle Mädels
Sie sind 2J 3M auseinander und es ist einfach toll.

Von Anfang an liebte Hanna ihre kleine Schwester, es gab nie Eifersüchteleien, klar, gibt es mal Geh-Weg-Phasen
Und natürlich werden auch Streitereien kommen, doch es ist einfach nur schön die 2 zusammen aufwachsen zu sehen

Natürlich ist alles ansichtssache, wie bei allem.

Doch für uns ist es so perfekt....sooo schön, das wir noch Baby Nr.3 wollen

Alles Liebe euch,
Ivonne mit Hanna&Antea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club