Home / Forum / Meine Familie / Eifersucht auf große schwester

Eifersucht auf große schwester

26. November 2011 um 23:33

Hallo!

Ich hoffe mir kann jemand einen rat geben.
Ich (22) habe eine große Schwester (30) die ich wirklich verdammt gern habe aber auf die ich auch verdammt eifersüchtig bin und ich mir auf einer seite sicher bin dass die eifersucht mehr als unberechtigt ist!
Wir beide sind wirklich recht verschieden, meine sis war früher in der schule schon immer besser, sie hat bessere abschlüsse und höhere dazu, sie versucht immer alles pefekt zu machen, ist ordnungsliebender als ich,......
Ich hab schon immer das gefühl gehabt dass meine sis auch der liebling von unserer mam war/ist (deine schwester hier, deine schwester da,....) und ich auch irgendwo an ihr gemessen wurde (nur weil meine sis das fachabi gemacht hatte sollte ich es auch machen und habs natürlich vergeigt)

Sie hat schon immer mehr erfolg bei Männern gehabt, ihr rennen die kerle zu hauf hinterher (auch wenn sie n kind un ne feste beziehung hat) wo ich mich mit dem hintern nicht angesehen fühle...

Trotz allem hab ich meine sis unheimlich lieb und hänge verdammt an ihr, wir haben auch ein wirklich gutes verhältnis in den letzten jahren entwickelt und viel gemeinsam gemacht und sie ist auch immer für mich da (ich weiß unteranderem auch dass sie umgekehrt auf mich eifersüchtig war/ist!)

Nun ist die situation:
ich steck mitten in einer ausbildung die mich fix und fertig mache und ich stehe kurz vor dem nichts und sie bekommt einen tollen job mit gut geld (was auch an der fachrichtung liegt....
Sie hat einen festen partner seit ein paar jahren und ich hatte vor einem halben jahr eine beziehung angefangen, vor kurzem kriselte es bei uns beiden in der beziehung(fast gleichzeitig) nur ist meine zerbrochen und bei ihr ist alles wieder klar...
ich hatte in meiner kurzen beziehung kurzzeitig die vermutung schwanger zu sein (waren auch alle symptome da) und hab mich total gefreut bis dann aber die ernüchterung kam und es sich herausstellte dass es doch keine schwangerschaft gewesen ist und nun kurz nachdem sich mein freund von mir getrennt hat erfahre ich nun dass meine schwester schwanger ist und sich alle so total freuen....nur ich mich nicht wirklich...

ich weiß dass meine schwester nichts dafür kann wie es bei mir momentan abläfut und dass alle probleme bei mir gerade aufeinmal kommen (und sie ist ja auch für mich da und unterstütz mich wo sie nur kann wofür ich ihr unheimlich dankbar bin) aber gerade jetzt das mit der schwangerschaft macht mich gerade so fertig!
Natürlich gönn ich es ihr von herzem aber es tut mir so weh zu sehen dass 'sie wiedereinmal das bekommt was ich mir erwünscht habe'....

Ich weiß nicht wie ich mich ihr gegenüber verhalten soll....ich will sie nicht verletzen und ihr auch kein schlechtes gewissen vepassen wenn ich ihr das sage weil dafür kann ja nun echt keiner was dass es gerade nun passt,,,ich habs unserer ma gesagt....und sie zuckt halt doch irgendwie mit den schultern dass ich jetzt doch nochmal nen test machen soll ob ich nicht doch schwanger wäre woran ich mir dann denke wie denn auch windbestäubung hätte auf grund der fernbeziehung nicht wirklich geklappt....

ich hühl mich auf einer seite so verzweifelt wegen dieser ganzen eifersucht wofür ja eigentlich gar keiner was kann....

Mehr lesen

28. November 2011 um 11:56

Sister
hallo,

ich habe auch ein große schwester, 2 jahre älter. Sie war schöner und zeigt das auch! Bis Sie mir irgendwann mal sagte, dass Sie mich total hübsch findet.
Du kannst froh sein, dass du in deiner Situation nicht schwanger bist!!! Und du bist ein ganz anderer Mensch! Es gibt bestimmt viele Sachen die deine Schwester mit dir tauschen würde...
Und übrigends kannst du auch eine super Tante werden!!!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2011 um 1:51

Kopf hoch
hallo! nicht verzweifeln! hier zwei tips von mir: du brauchst abstand von ihr, denk nicht mehr an sie, dann misst du dich nicht mehr mit ihr und findest deinen eigenen weg
ich habe eine kleine schwester und ich glaube sie war lange eifersüchtig auf mich, weil ich dinge besser konnte... (vermeintlich, dabei hat sie mich nur nachgemacht und klar war ich besser, ich war ja älter und hatte einen vorsprung)
es ist nicht leicht mit der eifersucht der jüngeren schwester umzugehen, denn im grunde ist sie ungerecht, vielleicht liegt der knackpunkt eher bei deiner mutter... dass sie ...... (natürlich nur vielleicht...) dich nicht als eigenständige person betrachtet sondern nur im vergleich.. und das weh tut
(auch hier: abstand , mit netten worten, innerer abstand

noch etwas: sie ist um so vieles älter als du..... .... es ist fast vorhersehbar dass ein vergleich immer ungünstig für dich ausfällt...


abstand und konzentriere dich auf deine eigenen fähigkeiten und darauf was du willst, wird schon!

(gutes buch: ratschläge des herzens vom dalai lama)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2011 um 23:48

Eifersucht auf große Schwester
HALT ! STOP ! DU hast DEIN Leben, und deine Schwester hat das ihre.Du bist eine EIGENSTÄNDIGE Persönlichkeit.
Basta. LG romyrosep

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen