Home / Forum / Meine Familie / Dringend!! unterhalt!

Dringend!! unterhalt!

19. Juli 2015 um 15:19

Hallo,

Kurz und knapp: mein Partner hat 2 Kinder aus einer bereits geschiedenen Ehe und das Pech, eine Ex zu haben die weder das Arbeiten noch das Muttersein erfunden hat .
Bisher bezahlt er für die Kinder (7 10) Unterhalt, ab dem 01.09 wird das 10J Kind zu uns ziehen - dh theoretisch müsste er weiter dür das 7J kind bezahlen und sie für das 10J Kind. Ist das so richtig? Da die werte Dame nichts vernünftiges gelernt hat, kaum eigenes Geld hat u dazu auch nicht mit Geld umgehen kann, ist sie nicht im Stande , etwas für das 10J Kind zu bezahlen. Sie wurde dieses Jahr nochmal Mutter und wir werden anfang nächsten Jahres auch Eltern.
Dh: bei uns leben unser Kind u das ältere Kind aus der vorherigen Ehe, bei ihr leben ihr Kind u das jüngere Kind.

Wie verhält sich weiter der Unterhalt, den wr bezahlen muss?
Und hibt es rechtlich keine Chance, von dieser Rabenmutter auch Unterhalt zu erhalten bzw es vom Jugendamt zu erhalten?

Glg u ich freue mich auf eure Antworten!

Mehr lesen

22. Juli 2015 um 6:20

Hallo
Erkundigt euch doch beim Jugendamt dann wisst ihr es ganz genau ! wenn dein Mann gut verdient und sie nichts wird es tatsächlich so sein , dass ihr für das 7 jährige Kind Unterhalt zahlt und für das 10 jährige Kind nichts bekommt ausser für zwei Jahre noch Unterhaltsvorschuss von 133 Euro .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook