Home / Forum / Meine Familie / Familie - Psychologie & Familienbeziehungen / Die Freundin meines Bruders...

Die Freundin meines Bruders...

22. Oktober 2006 um 11:21 Letzte Antwort: 28. Juni 2007 um 6:49

HILFE...
Ich habe gestern die neue Freundin meines Bruders kennengelernt und bin "schockiert".
Er ist 10 Jahre älter als ich, wir haben aber eine recht gute Beziehung, machen auch oft einiges zusammen und reden über viel.
Jetzt war er längere Zeit single und damit verständlicherweise nicht glücklich. Sein einziger Versuch Frauen kennenzulernen ist übers Inet.
Und da hat er jetzt eine gefunden.
Und sie ist so anders als er, irgendwie. (Ich habe keinerlei Vorurteile, also bitte folgendes nicht falsch verstehen...) Sie ist Hauptschülerin, macht ne Ausbildung als Bäckereifachverkäuferin (Hauptschulabschluss), er macht grade seinen Doktor der Physik... sie ist nicht irklich hübsch, geschmacklos gekleidet, sehr schüchtern und zurückhaltend; er ist auch keine Schönheit, kleidet sich (dank mir^^) gut, geht auf Menschen zu und hat auch einige Freunde. Er ist humorvoll und sie lacht meist nichtmal über seine Witze...Aber irgendwie ist da ein anderer "sozialer Hintergrund"...Sie ist auf keinen Fall ein schlechter Mensch und auch nett und sympatisch auf ihre Weise. Aber ich hab nicht das Gefühl dass er glücklich ist und von der Beziehung überzeugt...

JETZT meine eigentliche Frage:
Was soll ich tun? Soll ich ihn drauf ansprechen oder soll ich warten bis es sich in wohlgefallen auflöst?
Meine Mutter hat beschlossen nichts zu sagen und es zu "dulden". Aber ist das bei ner Schwester was anderes? Mein Freund meint ich soll was sagen. Aber wie? Bitte helft mir!

Mehr lesen

23. Oktober 2006 um 20:38

...

Man kann ja nicht alle Hauptschüler über einen Kamm scheren, deswegen solltest du es deinem Bruder überlassen, ob er sie intelligent genug findet. Und wer weiß, vielleicht gefällt es ihm gerade, dass er ihr überlegen ist?

Zum Nachdenken: Einige bewerten Menschen nach ihren Schulabschlüssen, andere bewerten sie nach ihrer Rechtschreibung. Wie du da wohl abschneiden würdest?

Gefällt mir
28. Juni 2007 um 6:49

...
Du hättest es verdient jemand kennenlzulernen von dem alle (vor allem seine Familie) behaupten er sei zu klug, zu guttaussehend, wohlhabend und zu beliebt für dich. Mal sehen, ob du dir die Frage dann immer noch stellen würdest.....

Gefällt mir