Home / Forum / Meine Familie / Die eigene Mutter will sich nicht für das Haus interessieren!

Die eigene Mutter will sich nicht für das Haus interessieren!

24. Oktober 2016 um 18:36

Hallo,
​was haltet Ihr davon:
​Ich und mein Mann (31) bauen derzeit ein neues Haus in einem Wohnort, der 35km von meinen Eltern entfernt liegt. Meine Mutter teilt die Einstellung, dass nur ihr 1700-Seelen-Ort der "Nabel der Welt" ist und alles außerhalb interessiert sie nicht. Sie hat eine negative Einstellung demgegenüber, dass ich, die "verlorene Tochter" (seit Sept. 2016 verheiratet) so weit weg baut. Es war stets unangenehm, ihr vom Baufortschritt zu berichten. Sie wollte sich partout nicht einmischen und nicht darüber reden, sie blockierte ab wie ein Kindergartenkind. Nun waren wir gestern bei meinen Eltern zum Mittagessen, erzählen vermehrt dem Papa, wie der Bau des Hauses läuft. Papa "durfte" wohl noch nicht hinfahren und Mutter hatte es ohnehin nicht vor. Stunden später erhalten mein Mann und ich eine SMS mit dem Bild meines Vaters, wie sie ganz allein und heimlich unseren Rohbau besichtigen. Hierauf habe ich meine Mutter angerufen, dass es mir wichtig gewesen wäre, ihnen das Haus zum ersten Mal persönlich zeigen zu dürfen. Sie sprach noch davon, dass sie jetzt für die Fahrt "Benzingeld" von Papa will und ihr ohnehin unwohl bei der Aktion war. Dann berichtete sie im selben Atemzug gleich wieder, was bei ihren Nachbarn immer so los sei und ich stellte schon mal die Zwischenfrage, was sie denn vom Haus eigentlich hält, denn ich fand es nicht in Ordnung, dass sie ohne unser Wissen da rumgehen. Naja, sie hielt sich kurz und verlangte dann beinahe noch eine Entschuldigung, weil wir das nicht verstünden. Ei ei ei, wie kompliziert doch alles ist.

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
überfordert mit 2 kindern
Von: gigi301921
neu
20. Oktober 2016 um 12:43
Buch: Der geheime Garten
Von: osterhaesin
neu
19. Oktober 2016 um 21:54

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen