Home / Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung / Diabetes Typ 1

Diabetes Typ 1

17. Juli 2006 um 12:48 Letzte Antwort: 4. August 2006 um 18:43

Hallo,

seit November 2005 hat unser 3 jähriger Sohn Diabetes. Ich suche Gleichgesinnte oder Eltern von chronisch kranken Kindern . Die mir einfach einbißchen über Ihre Erfahrungen erzählen
DANKE!

Eure
tuschka76

Mehr lesen

17. Juli 2006 um 19:18

Hi
ich hab mal ne Frage, wie habt ihr es bemerkt und welche Symtome hatte euer Sohn? Wäre lieb, wenn du mir mal antwortest!
Mein Schatz ist immer so müde und Nörgelt rum, trinkt zudem noch sehr viel! Wollt mal den Dok fragen, habe nächste Woche nen Termin! Bitte Bitte antworten LG
Mandy + Kevin Léon 1 Jahr und drei Wochen

Gefällt mir
17. Juli 2006 um 20:36
In Antwort auf janna_12262511

Hi
ich hab mal ne Frage, wie habt ihr es bemerkt und welche Symtome hatte euer Sohn? Wäre lieb, wenn du mir mal antwortest!
Mein Schatz ist immer so müde und Nörgelt rum, trinkt zudem noch sehr viel! Wollt mal den Dok fragen, habe nächste Woche nen Termin! Bitte Bitte antworten LG
Mandy + Kevin Léon 1 Jahr und drei Wochen

Hallo !
Natürlich kann es auch was anders sein will Dir keine Angst machen, aber die Symtome waren fast gleichmüde, nörgeln, viel trinken, Nachts einnässen durch das viele trinken und seine Erkältung ging nicht weg.
Hat jemand in Eurer Familie Diabetes ?

Gruß

Gefällt mir
18. Juli 2006 um 12:43
In Antwort auf sancha_12855225

Hallo !
Natürlich kann es auch was anders sein will Dir keine Angst machen, aber die Symtome waren fast gleichmüde, nörgeln, viel trinken, Nachts einnässen durch das viele trinken und seine Erkältung ging nicht weg.
Hat jemand in Eurer Familie Diabetes ?

Gruß

Hi
nein Niemand hat das bei uns!
Nimmt man da eigentlich schnell zu?
Mein Sohn wiegt mit knapp 13 Monaten nämlich nur 8kg, war der Meinung bei Diab. ist man dick??? bzw. kräftiger zumindestens wenn die Krankheit nicht bemerkt wird!
Danke dass du geantwortet hast! Bitte mail nochmal
LG
werd dich auf dem Laufenden halten was der Arzt gemeint hat! Am 27. ist der Termin

Gefällt mir
18. Juli 2006 um 12:44
In Antwort auf janna_12262511

Hi
nein Niemand hat das bei uns!
Nimmt man da eigentlich schnell zu?
Mein Sohn wiegt mit knapp 13 Monaten nämlich nur 8kg, war der Meinung bei Diab. ist man dick??? bzw. kräftiger zumindestens wenn die Krankheit nicht bemerkt wird!
Danke dass du geantwortet hast! Bitte mail nochmal
LG
werd dich auf dem Laufenden halten was der Arzt gemeint hat! Am 27. ist der Termin

Ach ja krank war er in dem einem
Jahr nur 2x, davon einmal Schnupfen das andere Mal Rothaviren!

Gefällt mir
18. Juli 2006 um 13:05
In Antwort auf janna_12262511

Ach ja krank war er in dem einem
Jahr nur 2x, davon einmal Schnupfen das andere Mal Rothaviren!

Hallo!
Ne, man ist schlank und nimmt ab wenn der Diabetes nicht entdeckt wird. Bei meienm Sohn haben wir nur schnell reagiert. Nur bei Diabetes Typ 2 sind die Kinder übergewichtig oder können es sein. Ich hoffe und bette das dein Kleiner gesund ist.
Gruß

Gefällt mir
18. Juli 2006 um 19:35
In Antwort auf sancha_12855225

Hallo!
Ne, man ist schlank und nimmt ab wenn der Diabetes nicht entdeckt wird. Bei meienm Sohn haben wir nur schnell reagiert. Nur bei Diabetes Typ 2 sind die Kinder übergewichtig oder können es sein. Ich hoffe und bette das dein Kleiner gesund ist.
Gruß

Mmh, dank dir erstmal
passt ja schon alles irgendwie zusammen!
Aber er nimmt nicht ab!!! Und ist schon immer ein Leichtgewicht gewesen, wie sein Pa!!! Okay werd sehen, was die Ärztin sagt! LG

Gefällt mir
27. Juli 2006 um 12:24

War nun heut beim Arzt!
Sie hat Blut abgenohmen und morgen Abend bekomme ich den Befund!
Er hat wieder gut zugenohmen, mal schauen, die Ärtzin schließt Diabetes aus, hoffentlich hat sie Recht!
Euch einen schönen Sommertag!

Gefällt mir
29. Juli 2006 um 9:30

Hallo Tuschka76
die Laborwerte sind da und mein Spatz ist kerngesund!!!
Gott sei Dank, Schildrüse und Leber wurden auch gleich untersucht alles in bester Ordnung!
Für deinen Sohn alles Gute
LG Mandy

Gefällt mir
1. August 2006 um 21:57

Diabetes Typ I
Hallo tuschka76,
ich habe 10 Jahre als Krankenschwester im Diabeteszentrum in Bad Mergentheim gearbeitet. Eines der führenden Häuser Deutschlandweit vor allem auch was die Forschung betrifft.
Dort wärt ihr sicherlich gut aufgehoben, vor allem gibt es dort Schulungen, Psychologen und eine bombenärztliche Betreuung. Das Krankenhaus ist privat geführt, ist eher familiär, nicht mit einem Akuthaus zu vergleichen.
Falls du Fragen an mich hast über Diabetes,
Entstehung, Vererbung, Insulin, BZ-Geräte oder andere Dinge stehe ich dir gerne zur Verfügung.
Ich bin selbst Mama von zwei kleinen Kindern. Ich kann mir vorstellen was in dir
vorgeht. Vielleicht kann ich dir ein wenig helfen die Krankheit anzunehmen.
Lieben Gruß Claudia

Gefällt mir
2. August 2006 um 14:25
In Antwort auf hava_12037134

Diabetes Typ I
Hallo tuschka76,
ich habe 10 Jahre als Krankenschwester im Diabeteszentrum in Bad Mergentheim gearbeitet. Eines der führenden Häuser Deutschlandweit vor allem auch was die Forschung betrifft.
Dort wärt ihr sicherlich gut aufgehoben, vor allem gibt es dort Schulungen, Psychologen und eine bombenärztliche Betreuung. Das Krankenhaus ist privat geführt, ist eher familiär, nicht mit einem Akuthaus zu vergleichen.
Falls du Fragen an mich hast über Diabetes,
Entstehung, Vererbung, Insulin, BZ-Geräte oder andere Dinge stehe ich dir gerne zur Verfügung.
Ich bin selbst Mama von zwei kleinen Kindern. Ich kann mir vorstellen was in dir
vorgeht. Vielleicht kann ich dir ein wenig helfen die Krankheit anzunehmen.
Lieben Gruß Claudia

Liebe Claudia !
hast du im Diabetes-Dorf in Althausen gearbeitet, davon habe ich nämlich Infomaterial in Form eines faxes. Natürlich ist es toll mich mit anderen auszutauschen, auch wenn du kein eigenes Diabetes-Kind hast. Wieso arbeitest Du mich mehrda, bist Du im Erziehungsurlaub ? Wenn Du möchtest
schreib mir doch einfach mal etwas über alles was Diabetes betrifft, weil ich 1000 Fragen habe und ich dann immer einen Roman schreiben würde. Welches Insulin oder welches Messgerät findest Du am besten.

Lieben Gruß zurück
Deine Kinga

Gefällt mir
2. August 2006 um 22:52

Hallo Tuschka
hab dir ne PN geschickt
Gruß Claudia

Gefällt mir
3. August 2006 um 9:43
In Antwort auf hava_12037134

Hallo Tuschka
hab dir ne PN geschickt
Gruß Claudia

Hi !
habe keine erhalten ?

Gruß Kinga

Gefällt mir
4. August 2006 um 13:17

Auf ein Neues
hallo Kinga,
bist du ungarischer Herkunft?
Deinen Namen kenne ich nur aus Ungarn.
Also, zur letzten PN. Ich habe dir ungefähr eine Stunde lang einen Roman geschrieben, der jetzt leider futsch ist.
Diesmal hab ich mich etwas kürzer gefaßt und hoffe daß ich dir vielleicht etwas helfen kann. Bis bald
Lieben Gruß Claudia

Gefällt mir
4. August 2006 um 18:43
In Antwort auf hava_12037134

Auf ein Neues
hallo Kinga,
bist du ungarischer Herkunft?
Deinen Namen kenne ich nur aus Ungarn.
Also, zur letzten PN. Ich habe dir ungefähr eine Stunde lang einen Roman geschrieben, der jetzt leider futsch ist.
Diesmal hab ich mich etwas kürzer gefaßt und hoffe daß ich dir vielleicht etwas helfen kann. Bis bald
Lieben Gruß Claudia

Hallo Claudia !
Habe dir auch eine PN geschrieben, nein ich komme nicht aus Ungarn. Mit 4 Jahren bin ich aus Polen nach Deutschland gekommen. Ich wußte garnicht das es den Namen in Ungarn auch gibt. Ich hab den Namen hier aber schon mal gehört.

Grüße
Kinga

Gefällt mir