Home / Forum / Meine Familie / Das Kind , Mein Partner und seine Ex - Happy Familie mal anders..

Das Kind , Mein Partner und seine Ex - Happy Familie mal anders..

15. September 2016 um 14:25

Ich habe die letzten Tage so viele verdammt schwierige Situationen hier gelesen, dass ich meine Geschichte nicht all zu dramatisch finde. Jedoch benötige ich mal ein paar Meinungen, da ich mit niemandem in meinem Freundeskreis oder Familienkreis darüber reden möchte.

Mein Lebensgefährte ( seit 9 Monaten) hat eine kleine Tochter (8 Jahre alt) . Sehr süßes Mäuschen und wir verstehen uns auch super. Sie akzeptiert mich als neue Frau an Papas Seite und wir haben ein freundschaftliches Verhältnis.

Ihr Herr Vater ist ein sehr eifersüchtiger Mensch. Beste Freunde bleiben seit dem bei mir sehr auf der Strecke. Wir machen viel gemeinsam oder auch zu dritt.

Außer eine Sache .. Namens Exfreundin..
Diese Frau macht mich fertig und er kann es einfach nicht verstehen. Sie hetzt langsam die kleine auf mich : " Mama hat gesagt ihr bleibt eh nicht lange zusammen und ich muss mich an dich nicht gewöhnen - das wäre schade"
- Keine Reaktion von meinem Freund. Er sieht das Kind jeden Tag - nein.. nicht mit mir zusammen. Er trifft sich mit seiner ex und der Kleinen. Ja Happy Familie mit einer Ausweichmöglichkeit - nämlich ich !

SIe haben eine Vereinbarung. Mündlich. ( is kla) Er bringt die kleine Abends ins Bett. In das Bett des Mädchens dachte ich immer. Bis mir die kleine sagte, dass sie ja jede Nacht bei Ihrer Mutter im alten Ehebett der Eltern schläft und sie es toll findet wenn Papa sich dazu kuschelt. Ich sitze nach der Arbeit zu Hause und warte mit Abendbrot und der Herr spielt mit seiner unsauberen Ex auf heile Familie?

Auch ein Treffen zu viert hat stattgefunden. Ex , Freund, Kind Hand in Hand und ich wie ein einsamer Dorfköter hinterher..

Ich denke schon gar nicht mehr an meine Wehmut und meinen Schmerz, den ich dabei empfinde. Es geht doch einfach nicht dem Kind immer wieder ein tolles Familienverhältnis vorzuspielen oder?

Ja.. ich habe keine Kinder. Ich kann da nicht wirklich mitreden.. Ich habe nur einen gesunden Menschenverstand, den ich gerne bestätigt haben möchte.

Hat jm. eine Meinung dazu ?

Mehr lesen

15. September 2016 um 20:50

Dein Menschenverstand ist gesund
Sogar sehr gesund. Was haben die den für ein krankes Theaterstück am laufen? Das ist nicht normal was da los ist und was gibt man dem Kind den für kranke Werte mit? Nach dem Motto " man muss nicht zusammen sein um im Bett zu pennen. Egal ob da schon neue Partner sind" Tut mir leid aber das ist ein perverses Bild das da vermittelt wird.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2016 um 14:19
In Antwort auf artemisluna03

Dein Menschenverstand ist gesund
Sogar sehr gesund. Was haben die den für ein krankes Theaterstück am laufen? Das ist nicht normal was da los ist und was gibt man dem Kind den für kranke Werte mit? Nach dem Motto " man muss nicht zusammen sein um im Bett zu pennen. Egal ob da schon neue Partner sind" Tut mir leid aber das ist ein perverses Bild das da vermittelt wird.

Danke
Danke für seine Meinung. Mir ist das auch sehr suspekt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2016 um 0:37

Du hast recht...
Ich finds auch suspekt. Im Bett mit der Ex - auch harmlos - geht gar nicht....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Frage zu Geld um Familie zu ernähren
Von: comgal_11970538
neu
16. September 2016 um 23:34
Ist meine Mutter schwanger? Verzweifelt!
Von: sjurd_12306701
neu
15. September 2016 um 14:58
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook