Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung

Brauche Tip: Tochter 3,5 steckt mir immer Zunge raus u. haut mich

11. Juli 2010 um 21:44 Letzte Antwort: 11. Juli 2010 um 22:36

Meine Tochter, jetzt 3,5 Jahre hat eine neue Unart entdeckt. Sie schreit mich an, steckt mir die Zunge raus oder haut mich irgendwo hin. Und das bei der kleinsten Kleinigkeit. Abends macht sie Theater und will nicht ins Bett und eigentlich passt ihr auch nicht das Haargummi und das Kleid will sie auch nicht und die Pilze sind igitt und ich bin blöd und das alles vor allen Leuten. Ich versuche schon hart durchzugreifen, habe ihr auch schon mal leicht (wohlbemerkt) auf den Mund gehaunoder sie 5 Minuten ins Zimmer gesetzt, aber das juckt sie alles nicht. Ich habe noch 2 ältere Kinder, aber so etwas hab ich noch nicht erlebt. Wer hat einen wircklich guten Erziehungs-Tip was man mit so einer frechen Göre macht. Vielen Dank nisha

Mehr lesen

11. Juli 2010 um 22:36

Re
Ja, leider ist es ja so....das es in diesem Alter oftmals derart ausartet....

Ich habe das mit meinem Sohn auch durch. Und was auch immer ich getan habe, wirklich geholfen hat es irgendwie nie.

Jetzt ist er 5 und ein wirklich toller Junge, der Mama auch gar nicht mehr ärgert. Wirklich super brav und süss.

Aber als er im besagtem Alter war, habe ich auch manches Mal beim einkaufen ect. beim rausgehen einfach den Tränen freien Lauf gelassen. Denn ich hatte mit ihm manches Mal wirklich irre Erlebnisse.

Z.B auch als ich ihm vom Kindergarten abgeholt habe, fing er an zu schreien, weg zu laufen, beim hochheben um sich zu hauen. Das war oftmals ganz schön deprimierend.

Kann Dein Mann sich nicht mal mit ihr zusammen setzen und ein Machtwort sprechen? Das hat eigentlich immer was bei uns gebracht. Denn die kleinen Flöhe denken sich einfach zu oft "Mit Mama kann mans ja machen"......
Allerdings hat unser Sohn auch großen Respekt vor seinem Vater, daher hat es immer gefruchtet.

Gefällt mir