Home / Forum / Meine Familie / Bitte um Rat

Bitte um Rat

12. Dezember 2019 um 0:34 Letzte Antwort: 13. Dezember 2019 um 18:26

Hallo wollte mal wissen was ihr machen würdet... bin 34 habe ein kind mit 7 habe bis vor kurzem alleine gelebt... hatte kurzzeitig eine Beziehung die in die Brüche gegangen ist... lebe jetzt bei meinem Vater aber wir kommen garnicht klar... er mischt sich überall ein man kann ihm nichts recht machen
.. wollte meinen kleinen über silvester zu seinen anderen grosseltern bringen als ich es meinem Vater gesagt habe hat er mir das verboten... ich weiss nicht weiter was kann ich tun? Mein Sohn hatte zu seinen anderen Grosseltern sehr guten Kontakt... danke im voraus 

Mehr lesen

12. Dezember 2019 um 5:34

Dein Vater hat ein Problem damit das du kein kleines Mädchen mehr bist, das muss er lernen und er mag aus irgendwelchen Gründen die anderen Großeltern nicht.
Ich würde wenn ich du wäre deinen Sohn zu den anderen Großeltern lassen.
Und dann sucht euch zusammen eine eigene Wohung das tut euch beiden gut. Ich denke er wird die nächsten Jahre der richtige und einzige Mann an deiner Seite sein.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Dezember 2019 um 14:25
In Antwort auf oezi85

Hallo wollte mal wissen was ihr machen würdet... bin 34 habe ein kind mit 7 habe bis vor kurzem alleine gelebt... hatte kurzzeitig eine Beziehung die in die Brüche gegangen ist... lebe jetzt bei meinem Vater aber wir kommen garnicht klar... er mischt sich überall ein man kann ihm nichts recht machen
.. wollte meinen kleinen über silvester zu seinen anderen grosseltern bringen als ich es meinem Vater gesagt habe hat er mir das verboten... ich weiss nicht weiter was kann ich tun? Mein Sohn hatte zu seinen anderen Grosseltern sehr guten Kontakt... danke im voraus 

Du bist 34, wie kommt er darauf dir sagen zu können, was du tun und lassen sollst? Und sich dann noch in die Erziehung DEINES Kindes einmischen? Finde ich ganz furchtbar. Aber wahrscheinlich hast du nicht die Möglichkeit auszuziehen? Das tut mir Leid, die Situation muss echt anstrengend sein. Ich würde es mir nicht verbieten lassen, den kleinen zu seinen Großeltern zu bringen, auch die haben das Recht ihren Enkel zu sehen.
Ich würde ihm sagen, dass du die Entscheidung triffst und er dich entweder unterstützen kann, oder ruhig zu sein hat. Immerhin sieht er seinen Enkel jeden Tag, das sollte ihm wohl reichen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Dezember 2019 um 20:00
In Antwort auf oliverundzwei

Dein Vater hat ein Problem damit das du kein kleines Mädchen mehr bist, das muss er lernen und er mag aus irgendwelchen Gründen die anderen Großeltern nicht.
Ich würde wenn ich du wäre deinen Sohn zu den anderen Großeltern lassen.
Und dann sucht euch zusammen eine eigene Wohung das tut euch beiden gut. Ich denke er wird die nächsten Jahre der richtige und einzige Mann an deiner Seite sein.

bin ja auf der suche nach einer Wohnung nur ist es im Süden sehr schwer was zu bekommen vor allem wenn man alleinerziehend ist...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Dezember 2019 um 17:00
In Antwort auf oezi85

Hallo wollte mal wissen was ihr machen würdet... bin 34 habe ein kind mit 7 habe bis vor kurzem alleine gelebt... hatte kurzzeitig eine Beziehung die in die Brüche gegangen ist... lebe jetzt bei meinem Vater aber wir kommen garnicht klar... er mischt sich überall ein man kann ihm nichts recht machen
.. wollte meinen kleinen über silvester zu seinen anderen grosseltern bringen als ich es meinem Vater gesagt habe hat er mir das verboten... ich weiss nicht weiter was kann ich tun? Mein Sohn hatte zu seinen anderen Grosseltern sehr guten Kontakt... danke im voraus 

Was du tun kannst ? Erwachsen werden ! Das ist dringend nötig, du läufst Gefahr, dass dein Sohn den Respekt vor dir verliert und dich nicht für voll nimmt. Er sieht, dass dein Papa das Sagen hat und du hörst auf ihn wie ein Kind.  Deinem Sohn wird vermittelt, er könne mit dir auf Geschwisterebene umgehen. Lass das nicht zu. Sag deinem Vater freundlich aber bestimmt,  dass er sich im Ton vergreift und dass du entscheidest, wo sich dein Kind aufhält. Sei erwachsen und zieh aus.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Dezember 2019 um 18:26
In Antwort auf bergamotten

Du bist 34, wie kommt er darauf dir sagen zu können, was du tun und lassen sollst? Und sich dann noch in die Erziehung DEINES Kindes einmischen? Finde ich ganz furchtbar. Aber wahrscheinlich hast du nicht die Möglichkeit auszuziehen? Das tut mir Leid, die Situation muss echt anstrengend sein. Ich würde es mir nicht verbieten lassen, den kleinen zu seinen Großeltern zu bringen, auch die haben das Recht ihren Enkel zu sehen.
Ich würde ihm sagen, dass du die Entscheidung triffst und er dich entweder unterstützen kann, oder ruhig zu sein hat. Immerhin sieht er seinen Enkel jeden Tag, das sollte ihm wohl reichen.

Unterstützung gleich Null wohne zwar und bin auch berufstätig bin aber voll auf mich alleine gestellt....hoffe das ich bald irgendwie ne Wohnung bekomme 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club