Home / Forum / Meine Familie / Bitte um eure hilfe....jungfrau test

Bitte um eure hilfe....jungfrau test

17. März 2008 um 17:56

ich versuchs mal sehr kurz zusammen zufassen...
14 jährige hatte sex,eltern wissen das nicht aber haben zweifel ob sie noch jungfrau ist... sie will nicht das die eltern es erfahren und da die eltern gedroht haben ein test zu machen ist sie total am ende...meine frage... kann man so ein test machen? wie macht man so ein test? könnte man die frauenärztin übereden zu lügen vor den eltern weil die eltern vieleciht sie zurück in ihr heimatland schicken???
oder habt ihr ne andere lösung??

Mehr lesen

17. März 2008 um 17:57

..
was ist das den für ein kindergart...*totlach* na und dann wissen es die eltern hat.und was wollen sie machen...gott sowas dummes...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2008 um 22:20
In Antwort auf linda1986

..
was ist das den für ein kindergart...*totlach* na und dann wissen es die eltern hat.und was wollen sie machen...gott sowas dummes...

Linda nur weil es Deinen Horizont übersteigt
lass solche Kommentare.. es gibt einige Kulturkreise die das noch so streng sehen. Und zurückgeschickt werden zu irgendwelchen Verwandten ist nun nicht wirklich der Bringer... also Hirn einschalten, dann erst Finger in Bewegung setzen.

Apropos die Frauenärztin bzw. der Frauenarzt darf lügen, sie muss halt ihr/ihm das sagen. Lg alge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2008 um 8:46

?
ein solcher test ist mir auch unbekannt...
ob das jungefernhäutchen noch da ist kann doch nur ein frauen arzt sehen...ausserdem gegen ihren willen darf kein arzt der welt sie untersuchen...
lg
sabi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2008 um 13:42
In Antwort auf pirmin_11904647

Linda nur weil es Deinen Horizont übersteigt
lass solche Kommentare.. es gibt einige Kulturkreise die das noch so streng sehen. Und zurückgeschickt werden zu irgendwelchen Verwandten ist nun nicht wirklich der Bringer... also Hirn einschalten, dann erst Finger in Bewegung setzen.

Apropos die Frauenärztin bzw. der Frauenarzt darf lügen, sie muss halt ihr/ihm das sagen. Lg alge

Schweigepflicht bei minderjährigen???
oh, ich bin mir gar nicht ganz sicher, wie das ist mit der schweigepflicht bei minderjährigen. eltern müssen zumindest alles unterschreiben, was ärzte angeht.
nichtsdestotrotz: das jungfernhäutchen ist kein guter anhaltspunkt zur feststellung, dass eine junge frau noch jungfrau ist: das jungfernhäutchen kann durch sportliche betätigung (z.b. tatsächlich pferdesport) oder auch durch masturbation reissen. d.h. trotz verletzter jungfernhaut hat dann kein geschlechtsverkehr stattgefunden. darüber sollten die eltern aufgeklärt werden, bevor sie harte strafmassnahmen in betracht ziehen. hoffentlich gibt es erwachsene im umfeld des mädchens, die es schützen können. toi toi toi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen