Home / Forum / Meine Familie / Bitte um Antworten und Meinungen

Bitte um Antworten und Meinungen

21. Dezember 2014 um 22:19

Hallo. Bitte antwortet mir und gebt mir Tipps, ich weiss einfach nicht mehr weiter. Bin so verzweifelt weil es mit meinem Sohn (grad 4 geworden) einfach alles aussichtslos ist und ich am Ende meiner Kräfte bin ! Er ist agressiv, aber richtig heftig, beisst, spuckt, schubst, haut, schreit rum. Und es nimmt kein Ende. Er reizt es bis aufs letzte. Hat am Tag richtige Anfälle, schmeißt mit Schimpfwörter um sich, schmeißt Sachen. Ich weiss nicht mehr was ich mit ihm noch machen soll....ich habe alles versucht, ruhig bleiben, schimpfen, aufs Zimmer schicken, mir ist sogar leider schon mal die Hand ausgerutscht, was mir total leid tut. Bei der letzten U-Untersuchung hat der Kinderarzt uns drauf hingewiesen das es viell Adhs sein könnte, und er extreme Wahrnehmungs Störungen hätte. Sind ab Januar in Behandlung aber ich weiss nicht wie ich die Zeit bis dahin überstehen soll...hat jemand Erfahrungen? ! Bitte bitte schreibt mir, bin so verzweifelt. ..

Mehr lesen

22. Dezember 2014 um 0:07

Ohje
Hallo Du,

Es ist gut, dass dich der Kinderarzt darauf hingewiesen hat. Gibt es jetzt weitere Untersuchungen?

Ich wünsche Dir ganz viel Kraft und Ausdauer. Bei ADHS ist es sehr wichtig, sehr konsequent zu sein. Also klare Regeln und einen strikten Tagesablauf.

Desweiteren kannst du bei Wahrnehmungsstörungen auch im Umfeld einiges ändern wie z.B. achten, dass das Zimmer gut strukturiert ist und nicht zuviele Reize (zuviel Spielzeug - aber auch wenig Farben oder verschiedene Bilder an den Wänden).

Alles Gute

Stern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2014 um 14:31

Hallo,
Ohweh,du Arme scheinst mit den Nerven echt fertig zu sein.
Frag /Bitte deinen Kinderarzt um Tipps, wie du mit deinem Sohn umgehen sollst. Bzw,es gibt normal im Jugendamt so Erziehungsstellen,die dir in solchen Fällen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Klar,JA ist immer doof, aber die helfen dir da.Die Tochter einer Freundin hat ganz schlimm Adhs und sie ist mit ihr seit Jahren dort,zusätzlich zur medikamentösen Behandlung.
Alles Gute dir!Auf dass schnell Januar wird.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ehe. Trennung.
Von: berker_12470505
neu
28. Dezember 2014 um 13:11
....
Von: maaike_12883566
neu
26. Dezember 2014 um 20:56
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen