Home / Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung / Bin ich zu altmodisch???

Bin ich zu altmodisch???

6. August 2011 um 21:14 Letzte Antwort: 7. August 2011 um 21:55

Meine 8-jährige Tochter lebt bei Ihrer Mutter. Diese (also meine Ex) wollte meine Tochter in ihren Ferien 10 Tage zu Besuch zu Ihrer Schwester (also die Tante meiner Tochter) schicken. Soweit so gut...

Meine Tochter wohnt im Raum Hannover. Ihre Tante nicht weit von Frankfurt am Main. Nun war der Plan meiner Ex, meine Tochter gestern in Hannover alleine in den Zug zu setzen. In Frankfurt sollte sie dann von der Tante abgeholt werden. Das konnte ich nicht zulassen. Zwar wäre die Zugfahrt ohne Umsteigen gewesen, aber er hält schon in den 2,5 Stunden Fahrt an mehreren Bahnhöfen. Mein Bauchgefühl spielte da nicht mit. So stellte ich mich gestern frei und begleitete meine Tochter nach Frankfurt, um anschließend wieder zurück nach Hannover zu fahren.

Und nun kommt es...jetzt meinte meine Ex, dass ich mir über das "Zurück" in der übernächsten Woche keine Sorgen machen bräuchte. Auf mein Nachbohren meinte sie, dass die Tante meine Tochter in Frankfurt in den Flieger setzen wird und meine Ex sie in Hannover vom Flughafen abholen wird. Der Flug ist schon gebucht.

Holt mich bitte auf den Boden der Tatsachen zurück!! Sie ist im Mai 8 Jahre alt geworden; sie ist noch nie mit dem Flugzeug geflogen. Sie wird alleine im Flieger sitzen...keine Mama und kein Papa, in deren Arm sie sich verkriechen kann, falls sie Angst bekommt...keine Mama und kein Papa um sich mitzuteilen, falls ihr der erste Flug Freude macht...

...bin ich wirklich zu altmodisch? Sehe ich das alles zu eng? Ich hab echt ein blödes Bauchgefühl!!!

Mehr lesen

6. August 2011 um 23:20

Mmmhhh...
...Kinderbordkarte und ein besonderes Augenmerk der Stewardess sind ja schön und gut, aber die Stewardess hat ja in der Regel überwiegend andere Aufgaben während des Fluges...

Aber danke für Deine Antwort! Glaub es, oder glaub es nicht...es beruhigt mich ein wenig Vielleicht sehe ich es wirklich ein wenig engstirnig.

Ob meine Tochter das möchte, kann ich nicht wirklich sagen. Wir Erwachsene verstehen es doch nahezu perfekt, Situationen nach Belieben schön oder schlecht zu reden. Wir "Großen" erleben es doch täglich. Und mit Kindern ist dieses Spiel noch einfacher zu spielen. Ja, ich denke, es ist ihr schöngeredet worden.

Gefällt mir
7. August 2011 um 19:56

Erster flug?
ist sie denn schon mal geflogen oder ist es das erste mal? das spielt denke ich auch eine rolle. wenn sie schon mal in den urlaub geflogen ist denke ich das es nicht schlimm ist. sie kann ja nicht irgendwie weg kommen oder ähnliches.
anders die sache wen sie es nicht kennt, ich hatte vor meinen ersten flug auch bammel und ich war erwachsen.

Gefällt mir
7. August 2011 um 21:55

Danke!!
Ich danke Euch allen, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, auf mein Problemchen einzugehn. Danke auch für die Links, die ich natürlich studiert habe

Alles Gute für Euch,
Hamlet

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen