Home / Forum / Meine Familie / BIITE!!!!!!!!!! DRINGEND!!!

BIITE!!!!!!!!!! DRINGEND!!!

1. Januar 2008 um 20:11



BITTE UM ANTWORT!!!! 15 Monate alte zwillis total auf oma fixiert!"
Gesendet von tabeacelina am 1 Januar um 19:24


Hallo! Ich bin Mutter von Zwillingen, zwei Mädchen. Meine Mädels sind ca. 1-2 die Woche ein paar Stunden bei der Oma. Das Problem ist, sie sind total auf sie fixiert.Wir Waren jetzt 2 Tage weg und sie haben sich nicht mal gefreut als wir wieder kamen. sie wollten gar nicht auf meinen Arm oder kuscheln,die beiden spielten lieber mit der Oma. So kam es mir wenigstens vor.... Uch ich werde auch schon langsam abweisend zu ihnen, weil sie mich sowieso nicht als Mama sehen... mir tut das wahnsinnig weh!

Meine Schwiegermutter macht auch alles was sie wollen und sobald eine ein bisschen jammert ist sie auch schon zur Stelle!!!! Und wenn ich NEIN sage, sagt Omi JA...! Egal ob Chiara einen Wutanfall hat oder ob Alina
alles mit Fruchtzwerg verschmiert, die Omi schimpft nie, findet alles toll was die Kinder machen und sie müssen sich nie alleine beschäftigen.
Die Kleinen weinen sogar der Omi nach, wenn sie aus dem Wohnzimmer rausgeht!!!!!!!!! Sie halten auch häufiger Blickkontakt zur Oma als zu mir!!! und wenn sie weinen rennen sie auch gleich zur Oma!

Das ganze reden hilft nix, denn dann kommt nur
" ach ja, ich bin ja schließlich die Omi!

WAS SOLL ICH NUR TUN???? BITTE







Mehr lesen

6. Januar 2008 um 22:38

Hallo
wenn reden nicht hilft, dann musst du versuchen für ein oder zwei Wochen den Kontakt zu unterbrechen und der Oma erklären warum das so ist, ansonsten läuft dir alles aus dem Ruder. Du musst auch deiner Schwiegermutter einige Auflagen erteilen, sonst geht deine ganze Erziehung den Bach runter. Das sie ein wenig anders ist als wie du als Mutter ist klar aber in den grundlegendsten Dingen müsst ihr an einem Strang ziehen. Ich habe meiner Mutter von Anfang an Grenzen gesteckt, was sie "darf" und was nicht und das klappt eigentlich ganz gut. Auch wenns schwerfällt und Ärger in der Familie gibt ich würde noch ein letztes mal mit ihr reden und sie darauf hin weisen das wenn die regeln nicht eingehalten werden, dann gibt es kontaktsperre. LG Zara501

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2008 um 10:39

Hi
Also. du musst klar stellen, wer das Sagen hat. Und deiner Schwiegermutter nicht bittend Anweisungen geben, sondern Bestimmend.
Ich hab meinen kleinen auch oft bei Oma, aber das gibt es nicht, dass sie sich über meine Anweisungen hinweg setzen. Ich bin sehr konsequent, und wenn ich nicht möchte, dass mein Kind mit Fruchtzwergen verschmiert herum läuft, dann erwarte ich mir das auch von meiner Mutter oder Schwiegermutter.
Kinder brauchen Linien, Rituale, an denen sie sich orientieren. Und Kinder werden auch immer den leichtesten weg gehen. Oma sagt ja immer ja, und Mama eher mal nein. Ist klar, dass sie da eher zu Oma wollen.
Sag ihr klipp und klar, dass du das nicht mehr möchtest. Dass sie sich konsequent an deine Anweisungen halten soll, du ansonsten die Kinder nicht mehr zu ihr lassen kannst. Und wenn, dann nur in deinem Beisein.
Das muss klar sein, wer das sagen hat.
Ich wünsch dir viel Glück mit deiner Schwiegermutter.
Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2008 um 10:22

Hmmmm
also ich würde auch klartext reden ich habe das problem zum glück nicht zwar weint mein sohn seinem opa hinterher wenn er nach hause geht aber mein vater lässt längst nicht alles durchgehen obwohl ab und an schon situationen sind wo ich dann auch mal sage das er sowas nicht durchgehen lassen darf und soll aber in deiner situation würde ich auch wirklich mit der oma reden weil es kann ja nicht sein das die kinder alles das bei der oma dürfen was sie zu hause nicht dürfen mein vater macht es richtig finde ich er zeigt auch wenn mein sohn mist gebaut hat das er böse ist trotzallem liebt mein sohn ihn auch sehr weil mein vater sich auch viel mit ihm beschäftigt finde einfach man muss nicht immer alles durchgehen lassen um liebe zu erhaschen es geht auch anders und wenn mein kind dem opi hinterher weint dann sehe ich einfach das er ihn lieb aber nach ner kurzen zeit is ales wieder vergessen und ich bin die allerliebste zum glück stelle mir deine situation nicht einfach vor aber evtl versteht sie das ja wenn man ihr das plausieble versucht zu erklären lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook