Home / Forum / Meine Familie / Babyzeichensprache

Babyzeichensprache

3. Oktober 2011 um 14:35

Hat jemand Erfahrungen mit Babyzeichensprache gemacht?
Ich möchte es ausprobieren, doch mein Mann hält nicht viel davon...

Mehr lesen

3. Oktober 2011 um 21:30

Ich finds eine tolle idee
Aber meine Tochter hält nicht viel davon Sie ist jetzt 15 Monate und reagiert nicht besonders interessiert auf meine Versuche, ihr Zeichen beizubringen... Naja, wird vielleicht noch!

Was hat Dein Mann denn dagegen? Ich meine, schaden kanns doch wohl nicht, wenn ihr es mal probiert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2011 um 13:55
In Antwort auf orly_12117866

Ich finds eine tolle idee
Aber meine Tochter hält nicht viel davon Sie ist jetzt 15 Monate und reagiert nicht besonders interessiert auf meine Versuche, ihr Zeichen beizubringen... Naja, wird vielleicht noch!

Was hat Dein Mann denn dagegen? Ich meine, schaden kanns doch wohl nicht, wenn ihr es mal probiert?

Mein mann
meint, dass sie dann evtl. nicht sprechen will.
Naja, sie ist heute erst 6 Wochen alt... Wir haben also noch ein bisschen Zeit
Ich habe halt nur drüber nachgedacht, weil sie schon jetzt eindeutige "Zeichen" gibt, um sich verständlich zu machen (Hunger/Windel voll/Spieldecke/schlafen)....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2011 um 23:52
In Antwort auf dosia_12829985

Mein mann
meint, dass sie dann evtl. nicht sprechen will.
Naja, sie ist heute erst 6 Wochen alt... Wir haben also noch ein bisschen Zeit
Ich habe halt nur drüber nachgedacht, weil sie schon jetzt eindeutige "Zeichen" gibt, um sich verständlich zu machen (Hunger/Windel voll/Spieldecke/schlafen)....

Hmmm...
Also wie gesagt, ich kann nicht aus eigener Erfahrung berichten, aber ich könnte mir vorstellen, dass Zeichen im Gegenteil das Sprechen lernen vereinfachen, weil sie sich ja nicht zwingend verständigen muss Ich meine, das Frustrationspotential ist nicht so hoch.
Und wenn dann noch dazu Dein Kind eh schon Interesse zeigt ist das doch super! Werd mal sehen ob zum Thema Sprechen lernen was in meinem schlauen (Babyzeichen-)Buch steht.

Lg, Eva

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2011 um 19:26
In Antwort auf orly_12117866

Hmmm...
Also wie gesagt, ich kann nicht aus eigener Erfahrung berichten, aber ich könnte mir vorstellen, dass Zeichen im Gegenteil das Sprechen lernen vereinfachen, weil sie sich ja nicht zwingend verständigen muss Ich meine, das Frustrationspotential ist nicht so hoch.
Und wenn dann noch dazu Dein Kind eh schon Interesse zeigt ist das doch super! Werd mal sehen ob zum Thema Sprechen lernen was in meinem schlauen (Babyzeichen-)Buch steht.

Lg, Eva

Babyzeichensprache Onlinekurs
Schaut doch mal hier, da gibt es gerade einen kostenlosen Onlinekurs für Babyzeichensprache. Der hilft sicherlich bei den anfänglichen Schwierigkeiten und Fragen...

http://zauberhafte-babyhaende.de/

Lg Gisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen