Home / Forum / Meine Familie / Babysitter ja oder nein

Babysitter ja oder nein

16. Oktober 2006 um 14:24

Hallo!
Wir beschäftigen uns mit dem Gedanken, ob wir uns einen Babysitter organisieren oder nicht. Was zahlt man einem Babysitter (altersabhängig ja/nein), was sollte ein Babysitter mit den Kindern unternehmen, die Kinder sind noch recht klein (2,5 und 1 Jahr) geht das schon...Fragen über Fragen. Könnt ihr mit ein paar Tips geben oder Erfahrungen mitteilen?
Vielen Dank
Martina

Mehr lesen

17. Oktober 2006 um 9:07

Klar geht das
Ich habe damals mit 13 angefangen zu babysitten. Bis zu meinen 20. Lebensjahr. Allerdings war dies häufiger in den Abendstunden. Ich habe mit den Kleinen Bücher angeschaut, vorgelesen usw. (je nach Alter). Die Kleinen waren zwischen 10 Mon. und 7 Jahren. Eine Beschäftigung gibts doch immer . Bei mir war es ja noch DM Zeiten und ich habe die Stunde zwischen 8 und 10 DM verdient. Je nach Budget der Eltern

Liebe Grüße

Gefällt mir

17. Oktober 2006 um 12:21

Na das ist ja mal ne Idee...
...sehr lustig...
Es geht mir in erster Linie darum, ob ich von einem 19-jährigen Babysitter mehr erwarten kann/sollte als von einem 13-jährigen. Dementsprechend , so denke ich, läßt sich der Tarif dann doch auch staffeln - sozusagen Leistungsabhängig. Mehr Ideen = mehr Kohle.
Diese Theorie hinkt natürlich in sofern, daß sich manch 13-jährige intensiver kümmert als eine 19-jährige...hm...
auf was sollte ich also bei einem Sitter achten?

Gefällt mir

18. Oktober 2006 um 7:59

Danke!
Das war genau das in Worten, was ich irgendwie gefühlt habe.
Bis vor kurzem war das noch gar kein thema für mich, weil wir in einer Großfamilie wohnen. Weil aber mein Onkel nun aber ein Pflegefall geworden ist,kann sich meine Tante eben nicht mehr um die Zwerge kümmern. Und dann sind zwei kleine Kinder einfach zuviel des Guten. Die Oma ist zwar auch noch da, aber natürlich nicht frei verfügbar für mich. Abgesehen davon sind die beiden mit ca. 70 auch körperlich extrem gefordert mit den Kleinen.
Wenn wir uns für einen Sitter entschieden, ist er dann also nur in den seltensten Fällen wirklich allein mit den Kindern.
Also, werde ich bei der Auswahl darauf achten, ob es Geschwisterkinder gibt, und wie die Kids mit dem Sitter klarkommen.
Danke nochmal für Deinen Beitrag Maralea!
Gruß Martina

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen