Home / Forum / Meine Familie / Baby wickeln

Baby wickeln

21. August 2008 um 13:57 Letzte Antwort: 21. August 2008 um 20:52

Hallo
Ich bin die gabi und bin 16 jahre alt.
Hab zur zeit ein kleinens problem.Meine Tante get mit meiner mutter eine woche auf Urlaub und bringt mir ihr Kind zum Babysitten.
Die kleine heißt Karoline und ist 4 jahre alt und noch nicht trocken.Gestern hat sie mich gefragt ob ich auf sie aufpassen kann und ich dachte mir kein problem.(wusste nicht dass sie noch windeln hat.
heute am Vormitag brachte sie mir ihr gewand Pampers Chremen und schampo.Nun fängt das Problem an.
ich hab keine ahnung vom wickeln.Wie es geht wo ich die Chremen brauche wie ich die windel entsorge und wann und wie oft mann wickeln muss
Und für was ist eigentlich das Puder gut
die windeil heißen Pampers Baby dry Größe 6 steht auf der verpackung fals das was hilft
Bitte helft mir weil ich will mir keine blöse geben
Danke

Mehr lesen

21. August 2008 um 14:55

Hallo
ist zwar eine nette geste das du auf das kind aufpassen möchtest aber über 1 woche lang tag und nacht find ich etwas viel, du bist 16 jahre alt, ich denke nicht das es so gut ist dir die verantwortung für so eine lange zeit aufzulasten. eigentlich sollte dir deine tante alles zeigen das ist das mindeste, wann du was und wie zu machen hast,frag am besten nach das ist ganz normal woher sollst du das auch wissen .das kann ich dir so jetzt auch nicht mal eben erklären dafür müsste man schon live vor ort sein
der puder ist für wunden po den ich z.b. gar nicht brauche nehme nur ne creme falls der po mal wund sein sollte.

LG Shnuffi

Gefällt mir
21. August 2008 um 16:41

Hier ne Videoanleitung
http://www.baby-welten.de/babypflege/wickeln/wickeln-videoanleitung.htm

Tipp: anstatt wasser und waschlappen und Küchenrolle kannst du Feuchtetücher benuzten

Gefällt mir
21. August 2008 um 20:52

Also...
Hallo Julia oder auch Gabi,

wie wärs mit googeln, oder das Faken einfach beenden.

Und andere Leute nicht mehr nerven hier.

Gefällt mir