Home / Forum / Meine Familie / Baby vom Bett gerutscht

Baby vom Bett gerutscht

9. Juni 2018 um 3:33

Hallo ihr Lieben.

Ich bin etwas verunsichert.
Unser Kleiner ist 8 Monate und ist uns von Bett gerutscht (40cm Höhe) Das Ganze war relativ langsam und er hat im ersten Moment etwa 3-4 Minuten stark geweint. Man sieht keine Beule oder so.
Das Ganze war beim ins Bett bringen und hinterher hat er gleich sein Fläschchen (230 ml) getrunken und ist gleich wie immer auf dem Arm eingeschlafen.

Gerade beim Füttern ist er auch wie immer gewesen. Augen nicht aufgemacht und das geht alles im Halbschlaf.
Er ist vielleicht minimal müder als sonst, aber das könnte ich mir auch einbilden. Jetzt gerade hat er auch normal getrunken.

Was denkt ihr? 

Mehr lesen

9. Juni 2018 um 3:35

Achja, die Atemfrequenz ist normal und er ist wenn überhaupt minimal lichtempfindlich, was allerdings im Halbschlaf auch Einbindung sein könnte..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2018 um 10:35

Einfach weiter beobachten, ich wäre zum Arzt gefahren, weil ich ängstlich bin und auf Nummer sicher gehen will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kranke Mutter
Von: stone50
neu
12. Juni 2018 um 12:47
Noch mehr Inspiration?
pinterest