Home / Forum / Meine Familie / Au Pair, HILFE!

Au Pair, HILFE!

7. Juli 2011 um 11:48

Hallo!
Ich bin jetzt seit fast einer Woche in England bei einer Großfamilie als Au Pair. Es sind fünf Kinder, der Jüngste ist 3, dann vier Mädels 5, zweimal 7 und 9. Mit den Mädchen komm ich relativ gut klar. Ich muss zwar alles 10 mal sagen, was mir echt auf die Nerven geht, aber damit kann ich leben. Der Junge macht mir hier das Leben zur Hölle. Er sagt mir jeden Tag, dass er mich hasst, er meine Stimme hasst, er mir den Kopfabreißen möchte. Zusätzlich schlägt er mich, tritt mich und spukt sein Essen aus. Die Erziehungsmaßnahme der Eltern besteht darin, ihm zu sagen, dass sein Verhalten nicht gut ist und er sich entschuldigen soll. Für mich ist so ein Verhalten vollkommen neu und da ich ein sehr emotionaler Mensch bin, verletzt das meine Gefühle, auch wenn ich weiß er ist erst 3 und weiß gar nicht, was er genau sagt.
Ich bitte um ein paar Ratschläge, wie ich mich verhalten soll und wie ich meine Beziehung zu ihm verbessern könnte.

Mehr lesen

7. Juli 2011 um 14:53

Mit 3
sind alle Kinder die Pest. Das ist das Trotzalter.
Lass Dir nichts gefallen. Halte immer dagegen und setze Dich durch. Du bist größer, stärker und schlauer als die kleine Ratte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2011 um 16:18

Ich würde
ihn wenn er mich schlagen würde einfach einmal festhalen und ihm nut in die augen schauen bis er sich abwendet ..aber bloß nicht loslassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook