Home / Forum / Meine Familie / ADHS und Stratera

ADHS und Stratera

1. April 2007 um 0:30 Letzte Antwort: 1. Juli 2007 um 22:24

Kann jemand was über die Einnahme von Stratera bei Kindern (mein Kind ist 11 Jahre) sagen.

Mehr lesen

1. April 2007 um 17:59

Besserung nach ca. 4-6 Wochen Einnahme
Hallo,

mein Sohn hat Stratera genommen und seine schulischen Leistungen haben sich verbessert. Er hatte keine Nebenwirkungen. Wir haben Sie immer kurz nach dem Frühstück gegeben, so dass er die Kapsel auch immer zur gleichen Zeit eingenommen hat.

Gefällt mir
13. Mai 2007 um 11:52

Stratera
... liebe luci. mein sohn hat auch ADHS mit verlustängsten. von dem stratera hat mir die kinderpsychologin sehr abgeraten,nach neusten studien bringt es den kindern verwirrung im kopf und suizid gedanken. in ihrer praxis bekommen das nur noch kinder wo die eltern drauf bestehen und dann auch nur mit schriftlicher absicherung.will dir keine angst machen aber es gibt noch ander medi. gruss

Gefällt mir
1. Juli 2007 um 22:24
In Antwort auf zena_12752004

Stratera
... liebe luci. mein sohn hat auch ADHS mit verlustängsten. von dem stratera hat mir die kinderpsychologin sehr abgeraten,nach neusten studien bringt es den kindern verwirrung im kopf und suizid gedanken. in ihrer praxis bekommen das nur noch kinder wo die eltern drauf bestehen und dann auch nur mit schriftlicher absicherung.will dir keine angst machen aber es gibt noch ander medi. gruss

Stratera durch die nase?!
ich nehme schon die ganze zeit dieses scheiss zeuch....was passiert wenn man sich das durch die nase zieht xD????

Gefällt mir