Home / Forum / Meine Familie / ADHS-Strattera

ADHS-Strattera

8. Januar 2006 um 13:14

Hallo!!

Mein Sohn ist 8 Jahre alt und bei ihm wurde vor 2 Jahren ADHS festgestellt. Nun hatte er schon mehre Medikamente genommen die allerdings bei ihm keinen Erfolg brachten.
Zur Zeit nimmt er Strattera die auch wirken. Neulich war ich bei einer anderen Kinderpsycholgin, wo man mir sagte das sie nicht verstehe wieso er nur eine Kapsel am Tag bekommt (40mg).

Nun meine Frage wie sind Eure Kinder auf Strattera eingestellt?

Mehr lesen

23. Oktober 2006 um 10:27

ADHS Strattera
Hallo,

mein Sohn ist 10 Jahre und wiegt ca. 40 kg. er bekommt das Strattera 60 mg 1x am Tag.
Die Dosis wird aus dem Körpergwwicht errechnet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2006 um 22:59

Alternativen zu Medikamenten
Hallo,wissen seid einem 3/4 Jahr das unser 8 jähriger Sohn ADHS hat. Auch uns wurde von 2 verschiedenen Ärzten Medikamente empfohlen(Ritalin,Medikinet). Haben uns glücklicherweise gegen eine Medikamentöse Behandlung entschieden aus vielen guten Gründen. Unsere Altenative lautet: Viele Sitzungen beim Heilpraktiker, eine Nahrungsumstellung(die uns allen sehr gut bekommen ist) und die zugabe sehr guter Vitalstoffe.Heute bin ich sehr froh das ich mich für die sanfte aber auch anstrengende und teure Behandlung entschieden habe und kann das nur jedem empfehlen. denn wir haben schon jetzt kleine Erfolge zu vermerken und stehen eigentlich erst am Anfang. Gruß Natalie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 12:12

Erfahrungen mit Strattera
Ist hier jemand, der schlechte Erfahrungen mit Strattera gemacht hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2011 um 12:30

Strattera
Strattera - http://pill24.org/bestellung-strattera-online-de.html Ich habe die Bestellung erhalten und es war zeitlich und die Pillen wirken prima.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen