Home / Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung / Abschiedsgeschenk für erzieherin

Abschiedsgeschenk für erzieherin

7. November 2008 um 10:36 Letzte Antwort: 8. November 2008 um 21:47

hallo,
mein sohn muss leider den kindergarten wechseln er ist jetzt 4,das wechslen allein macht mir kopfzerbrechen da er seine ersten freunde hat aber die sind ja nicht aus der welt,aber seine erzieherin,er hängt sehr an ihr kommt super mit ihr klarr und auch ihr fällt der abschied schwer,ihr standen bei dem gespräch das wir umziehen und maurice den kiga wechselt die tränenen in den augen.

nun bin ich auf der suche nach netten ideen für ein nettes geschenk zum abschied es soll natürlich selbst gemacht sein,vielleicht etwas mit foto!
würde mich sehr über zahlreiche ideen von euch freuen.

liebe grüße tanja und maurice

Mehr lesen

7. November 2008 um 13:52

Hallo!
Also ich denke ich würde eine Karte mit Foto von Maurice basteln. Dann würde ich ihn etwas gestalten lassen.
Was mir sofort einfällt ist:
- Eine Tasse die er bemalt und die sie dann im Kindergarten immer bei sich hat
- ein Schirm, den er mit Edding bemalt hat (bekam ich mal geschenkt und fand den total süß)

LG
Christiane

PS: Wie findest du die Ideen?

Gefällt mir
8. November 2008 um 20:42

Die Tasse
ist ne süße Idee.
Ich hab mal en selbstgemachtes Badesalz von meinem Patenkind bekommen, das war auch total schön.
Braucht en schönes verschließbares Glas. Farben zum bemalen,
Totes Meer salz aus der Drogerie. En ätherisches Öl aus der Apotheke oder nem Bioladen und lebensmittelfarbe. Das Glas kann dein Sohn schön bemalen z.B. mit Windowcoulors und dann einfach das Salz mit der Farbe und dem Öl vermischen,
in die Flache füllen verschließen, en schönes Kärtchen ranhängen fertig.
Auch immer en schönes Geschenk für Oma und Tanten ect.
Können Kinder leicht selber machen und sieht toll aus.
Grüßchen
Anja

Gefällt mir
8. November 2008 um 21:47

Wie wärs mit
einem selbstgestalteteten Bilderrahmen? Bei Ikea gibts doch so Rahmen aus Holz, die sind unbehandelt. Die könntet ihr zB. mit Nudeln bekleben und dann mit Wasser farben bemalen. Zum fixieren mit Sprühlack drüber. Sieht doch auch recht net aus.

Oder den Rahmen mit verschiedenen Knöpfen bekleben.

Oder einen Bilderrahmen aus Salzteig selbermachen und bemalen.

Die Idee von unten mit dem Badesalz gefällt mir so gut, das werden wir gleich für diverse Weihnachtsgeschenke ausprobieren!!!

Viel Spaß, und erzähl uns was ihr dann gemacht habt!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen