Home / Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung / Ab wann habe eure gesprochen???

Ab wann habe eure gesprochen???

2. Februar 2011 um 18:33 Letzte Antwort: 4. Februar 2011 um 17:09

unsere kleine ist jetzt 1,5 jahre alt und spricht kein wort....sie zeigt auf alles und versteht auch was ich ihr sage...zb hol die schuhe oder ähnliches...vom großen bruder sind wir so etwas gar nicht gewohnt, er konnt in dem alter schon richtig mitteilen. wir lesen viele bücher schauen uns bilder an, spilen viel gemeinsam und erkläre ihr auch immer allles deutlich, wie trinken flasche milch, ganz banale wörter aber irgendwie will sich nicht....ging es jemanden ähnlich?

Mehr lesen

2. Februar 2011 um 22:59

Mein sohn....
...hat bis er 2 war nicht mehr als mama gesagt...auch heute (fast 3) spricht er nicht richtig, sondern in seiner eigenen sprache....
bei ihm lag es daran, das er nicht richtig hören konnte...er war also fast taub...allerdings hat er auch wenn man ihn fragte die sachen nicht geholt oder ähnliches....wenn das bei deiner tochter der fall ist, denke ich kann es daran nicht liegen....
mein jüngerer bruder (jetzt 10) hat allerdings auch erst mit 4 angefangen zu sprechen, er hat damals aber auch alles bekommen was er wollte und musste gar nicht richtig sprechen, weil alle auch seine babylaute verstanden haben und er dadurch bekam was er wollte....ich weiß ja nun nicht wie das bei euch ist....ob sie dann wie sie in "ihrer sprache" spricht alles bekommt...oder ob sie auch aussprechen muss was sie genau möchte....da mein sohn nach fast einem jahr logopädie auch nur dort richtig spricht, das aber zu hause wieder nur in seiner sprache tut, hat mir die logopädin geraten, ganz langsam anzufangen, also erstmal eine sache die er richtig sagen soll...zum beispiel "trinken haben" bevor er es bekommt....inzwischen klappt das bei 4 sachen und das innerhalb von 4 wochen....also wenn es mit einer sache klappt auf zwei ausweiten....
man muss aber auch daran denken, das einige kinder einfach langsamer sind im sprechen lernen und dafür in anderen bereichen herraus stechen....ich würde mir in dem alter noch nicht so viel gedanken machen, wenn sie versteht, was ihr zu ihr sagt...es gibt halt auch kinder die erst alles lernen wollen und in einem jahr dann schon fast ganze sätze sprechen können....

okay, das ist etwas länger geworden als erwartet....was ich damit aber eigentlich sagen wollte war....animmiert sie weiter zum sprechen und wenn ihr merkt das sie euch richtig hören kann, macht euch nicht zu viele gedanken....manche kinder brauchen eben einfach etwas länger

Gefällt mir
4. Februar 2011 um 17:09

Also..
meine kleine...

richtig "reden" konnte sie erst ab ca. 2 jahren. da hat es angfeangen mit zwei-wort-sätzen wie "schuhe ausziehn" "jacke anziehn" "trinken haben" usw.

mittlerweile ist nun ein halbes jahr vergangen und meine kleine redet mittlweile wie ein wasserfall. man versteht auch immer, was sie will. natürlich, wenn sie aufgeregt ist, kommt auhc noch manchmal ihre babysprache noch druch, aber ansonten find ich das level im moment ok. ich denke sie hätte mit ihrem momentanen wortschatz auch keine großen probleme in den kindergarten zu kommen usw.

ich finde es eigtl. nicht schlimm, wenn ein kind mit 1,5 nicht spricht. manche bruachen eben länger, ich sag ja bei meiner kleinen hat es auch schlagartig angefangen.

Gefällt mir