Home / Forum / Meine Familie / 8-jähriger redet viel von Sex

8-jähriger redet viel von Sex

10. Februar 2010 um 9:14 Letzte Antwort: 19. März 2010 um 12:00

Ich weiß nicht weshalb. Mein Sohn (wird im August 9 Jahre) redet von Sex, ... Busen, Kondomen, als ob er bereits 16 Jahre wäre. Er bekommt das von älteren Schülern im Schulbus mit. Der Sohn meiner Freundin ist genauso alt, fährt auch mit dem Schulbus und nimmt diese Sachen gar nicht auf. Meine Freundin war deswegen reichlich entsetzt und hat mir geraten,meinem Sohn Globuli zu geben, damit
er nicht mehr soviel an solche Sachen denkt. Sie weiß nur nicht mehr wie die Globuli heißen. Sie gibt mir Bescheid. Mein Sohn ist sonst ein liebes Kind und er redet auch über alles mit mir und was ihm so größere Kinder sagen. Tickt mein Sohn noch richtig? Was soll ich tun? Danke.

Mehr lesen

19. März 2010 um 12:00

Dein sohn ist neugierig
du hast da ja den vorteil das er totales vertrauen zu dir hat und dir das auch alles erzählt, wenn du das hinten rum mitbekommen müsstest solltest du dir schon mehr sorgen machen,

er hat keine ahnung, wie in unserer gesellschaft damit umgegangen wird, und deswegen solltest du dich mit ihm hinsetzen um ihm erzählen das solche sachen sehr intim sind, und man damit nicht hausieren geht. das sind intimitäten die ein paar zwischen sich hat, und er in seinem alter noch nichts damit am hut haben sollte. ( ist er denn aufgeklärt) das würde ich in dem zusammenhang um ihm das zu verdeutlichen auch noch machen. damit er eine verbindung hat. was das alles bedeutet und für was kondome da sind.

lg mimi

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers