Home / Forum / Meine Familie / 7 jährige tochter schlägt und rastet total aus

7 jährige tochter schlägt und rastet total aus

17. Juli 2011 um 14:41

Meine Schwester kam neulich zu mir und meinte sie wird von ihrer kleinen Tochter regelmäsig körperlich angegriffen und sie sei ihr nicht mehr körperlich gewachsen und läuft weg und schliesst sich in der Küche ein, weil sie ihre Tochter nicht mehr bändigen kann wenn diese einen Wutanfall hat.
Meine Nichte ist gerade erst 7 jahre alt und immer so lieb zu mir dass ich mir absolut nicht vorstellen kann das sie überhaupt jemals in irgend einer Form aggressiv sein kann. Meine Schwester jedoch behauptet ihre Tochter wäre extrem launisch und würde immer ohne Grund einfach ausrasten und auf sie einschlagen und treten und sie würde dann eine Kraft entwickeln das meine Schwester nicht in der Lage wäre körperlich gegen sie anzukommen.
Sie behauptet mit all ihrer Kraft wäre sie nicht in der Lage ihre Tochter festzuhalten oder von sich fernzuhalten wenn diese auf sie losgeht und meine Schwester ist 29 und nicht gerade zierlich.
Meine Nichte ist erst 7 jahre alt. wie soll sie in dem alter schon nicht mehr zu bändigen sein? Können Kinder wirklich in so jungem alter schon so eine Kraft haben und so aggressiv werden?

Mehr lesen

17. Juli 2011 um 14:52

Ja
mein Mutter hatte damals ne Arbeitskollegin und die hatte einen Sohn. Der war auch so drauf. Sie ist dann zum Arzt mit ihm gegangen und stellte sich heraus das er Hyperaktiv war. Einmal hab ich damals einen solchen Anfall live mit erlebt . Da flogen sogar Stühle durch die Gegend. Die Mutter hat in dem Moment nur dafür gesorgt seine Schwester und mich in Sicherheit zu bringen. Bei ihm war es so schlimm das er Medikamente nehmen musste. Da kann durchaus ne Krankheit stecken . Dem sollte man auf dem Grund gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 15:05

Nun,
wie alt war denn der Junge zu der Zeit?
konnte man ihm nicht einfach die Stühle entwenden und ihn beruhigen zb. festhalten und gut zureden? warum in Sicherhait bringen?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 15:11

Er war damals 9 .
und gut zu reden hat nichts mehr gebracht. In Sicherheit bringen weil er mit Stühlen geschmissen hat auf Menschen. so ziemlich alles was er in die Hände bekam hat er geschmissen sogar Messer. Und damit wir nichts ab bekamen wurden wir halt in Sicherheit gebracht. Die Eltern haben dann zu zweit fest halten müssen ( Arme und Beine) seine Eltern hatten deswegen öfter mal blaue Flecken. Seine Mutter hatte damals sogar ne Prellung .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 15:18

Also
war er wirklich mit 9 Jahren bereits zu stark als das die Mutter ihn alleine hätte halten können? kaum zu glauben.
Hat er sich wirklich so extrem gewehrt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 15:26

Ja war so
ich hatte vorher auch nicht gedacht das sowas möglich wäre . Aber er hatte in diesem Zustand Kräfte die man einem Kind nicht zumutet. Son Anfall ( nenn ich jetztmal so) dauerte im Schnitt 10-15 min. Danach war er immer fix und fertig . Achja und passierte auch völlig unbegründet aus heiterem Himmel. Er spielte z.B. mit seinen Autos und auf einmal fing er an sie richtig aggressiv rum zu schmeißen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 15:39

Hm
also wenn ihr mich fragt hört sich das ganze doch irgenwie übertrieben an
kleine kinder die ausflippen und zu zweit festgehalten werden müssen
ich würd den kleinen einfach fest umklammern und sanft aber bestimmt halten bis sein anfall vorbei ist
wie viel kraft kann so ein kleiner junge schon haben
ich bin 22 und würde mich bestimmt nicht von einem 9 jährigen jungen oder einem 7 jährigen mädchen überwältigen lassen
anfall hin oder her

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 16:00

Warum
sollte sie angst haben einen schlag abzubekommen
das mädchen ist sieben jahre alt
was können ihre schläge schon anrichten
aber gefallen lassen würd ich mir das auch nicht
die schwester ist eine erwachsene frau und ihre tochter ein kind
verstehe nicht wie sie sich das gefallen lassen kann

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2011 um 16:15
In Antwort auf elaine_12743525

Warum
sollte sie angst haben einen schlag abzubekommen
das mädchen ist sieben jahre alt
was können ihre schläge schon anrichten
aber gefallen lassen würd ich mir das auch nicht
die schwester ist eine erwachsene frau und ihre tochter ein kind
verstehe nicht wie sie sich das gefallen lassen kann

Wahrscheinlich
ist es die Angst das Kind fest zu halten. Solche Kinder haben ganz schöne Kraft also bedarf es auch beim fest halten kräftiges zu packen. Das kann unter Umständen blaue Flecken verursachen. Und mit gut zu reden in solchen Situationen ist das echt schwierig. Wenn halt ne Krankheit hinter steckt dann sind oft solche Fälle von Kindern die in diesem Moment ihre Umwelt gar nicht richtig wahrnehmen. Der Junge über den ich gerad berichtet hab der hat sich im Anschluss oft weinend entschuldigt . Er konnte dieses Verhalten nicht steuern. Wie gesagt er bekam Medikamente damit das aufhörte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2011 um 20:43
In Antwort auf yahoich

Wahrscheinlich
ist es die Angst das Kind fest zu halten. Solche Kinder haben ganz schöne Kraft also bedarf es auch beim fest halten kräftiges zu packen. Das kann unter Umständen blaue Flecken verursachen. Und mit gut zu reden in solchen Situationen ist das echt schwierig. Wenn halt ne Krankheit hinter steckt dann sind oft solche Fälle von Kindern die in diesem Moment ihre Umwelt gar nicht richtig wahrnehmen. Der Junge über den ich gerad berichtet hab der hat sich im Anschluss oft weinend entschuldigt . Er konnte dieses Verhalten nicht steuern. Wie gesagt er bekam Medikamente damit das aufhörte.

Also
ich hör immer ganz schöne kraft und kräftiges zupacken
wir reden hier über 7 bin 9 jährige
wo soll das problem sein diese kinder ganz ruhig aber geziehlt festzuhalten und zu beruhigen
mit aller nötigen vorsicht aufpassen sie nicht zu verletzen aber es scheint mir wohl kaum möglich das sie einen selbst verletzen können da sie uns ja wohl in jeder hinsicht körperlich unterlegen sind. kräftig für ihr alter vielleich aber im gegensatz zu einem erwachsenen doch bestimmt keine chance haben sich zu wiedersetzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2012 um 20:12

Es ist nicht Einfach!!!
ich komme zwar ein wenig Spät zur diesen Thema aber meine Tochter ist Neun und hat ADS wenn du einen Wutanfall bekommt ist hier niemand mehr sicher sie schlägt auf alles ein schmeißt sogar Bürostühle nach mir und andere Gegenstände das ist echt nicht Lustig kund viel machen kann ich auch nicht als wie sie zu Boden bringen und mich mit meinen Ganzen Gewicht gegen die Schläge zu drücken ( ich wiege um die 100 kg) und beruhigen lässt die sich erst Stunden später ... viel kann man bei den Kindern nicht machen außer rechtzeitig die Situation zu entschärfen aber meine verträgt auch kein Nein oder Strafen wenn sie mist gemacht hat... ist nicht einfach ... ich habe 3 kinder und die Anderen sind überhaupt nicht so!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen