Home / Forum / Meine Familie / 5 Jährigem und 2 Jährige streiten nur

5 Jährigem und 2 Jährige streiten nur

12. Oktober 2017 um 17:44

Wer kennt das Problem noch ? 

Meine beiden streiten sich von morgens bis abend dauernd... höchstens 30 min. geht es mal gut dann gibts nur streit, geschreie..... das volle Programm.... 

wie geht ihr damit um ? 

Mehr lesen

17. Oktober 2017 um 13:32

Hallo SChnuckweide

Danke vielmals für deine Rückmeldung, habe mich bisher auch nicht jedesmal eingemischt... lasse sie auch mal etwas streiten.... 
aber so die ganze Zeit, wegen allem... einfach nur schlimm... jetzt ist mein Sohn wieder bis 16 uhr im Kindergarten, ausser Mittwochs.... aber es hat sich alles mehr beruhigt. 

Mein Sohn kann sich nicht sehr gut ausdrücken, was die Sprachentwicklung angeht ist er hinten nach, drum ist er auch in einem Sprachheilkindergarten, indem er zusätzlich noch 4 mal die Woche, wie alle anderen Kinder dort auch Logopädie. 

Meine Tochter ist jetzt 2, kann zwar noch nicht reden richtig... aber denke sie macht Fortschritte.... 

Sie streiten sich einfach um z.b was der eine gerade hat, will der andere auch und reist es aus der Hand, statt lieb zu fragen....  

Wenn wir gemeinsam etwas basteln oder spielen, gibt es nie streit.... aber welche Mami, die zusätzlich noch arbeitet, hat Zeit von morgens bis abends nur für die KInder da zu sein und spiele zu spielen  

Ich habe mich damals mit meiner schwester natülich auch immer mal gestritten, aber so heftig alle 3 minuten eigentlich nicht.. 

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2017 um 13:33

Hallo SChnuckweide

Danke vielmals für deine Rückmeldung, habe mich bisher auch nicht jedesmal eingemischt... lasse sie auch mal etwas streiten.... 
aber so die ganze Zeit, wegen allem... einfach nur schlimm... jetzt ist mein Sohn wieder bis 16 uhr im Kindergarten, ausser Mittwochs.... aber es hat sich alles mehr beruhigt. 

Mein Sohn kann sich nicht sehr gut ausdrücken, was die Sprachentwicklung angeht ist er hinten nach, drum ist er auch in einem Sprachheilkindergarten, indem er zusätzlich noch 4 mal die Woche, wie alle anderen Kinder dort auch Logopädie. 

Meine Tochter ist jetzt 2, kann zwar noch nicht reden richtig... aber denke sie macht Fortschritte.... 

Sie streiten sich einfach um z.b was der eine gerade hat, will der andere auch und reist es aus der Hand, statt lieb zu fragen....  

Wenn wir gemeinsam etwas basteln oder spielen, gibt es nie streit.... aber welche Mami, die zusätzlich noch arbeitet, hat Zeit von morgens bis abends nur für die KInder da zu sein und spiele zu spielen  

Ich habe mich damals mit meiner schwester natülich auch immer mal gestritten, aber so heftig alle 3 minuten eigentlich nicht.. 

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Vorstellung und Absicht in diesem Forum
Von: dennisallman
neu
16. Oktober 2017 um 20:53
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen