Home / Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung / 3 jähriger flucht wie ein weltmeister

3 jähriger flucht wie ein weltmeister

18. Juli 2007 um 15:25 Letzte Antwort: 19. Juli 2007 um 7:16

meine freundin hat ein 3 jähriger junge der sich ein paar unschöne worte angewöhnt hat und er benutzt diese ständig. er schreit durch die gegegend dumme kuh egal wer ihm über den weg läuft ignorieren hilft nicht und langsam wird es peinlich. es muss doch einen weg geben ihm dass abzugewöhnen.

freu mich auf euren rat

Mehr lesen

19. Juli 2007 um 7:16

Und das ihrer Umwelt....
ich glaube schon, dass das Kind schon mehr Leute erlebt hat, als nur siene Eltern.
Unsere haben das sehr wirkungsvolle Wort "A****loch" mit aus dem Kindergarten nach Hause gebracht.

Aber was Maralea schreibt, kan ich nur bestätigen: Wenn wir an einer Ampel stehen komme aus den hinteren reihen auch ooft Kommentare wie "rechts ist Frei" oder "Fahr zu Alte" oder "Grüner wirds nicht"

Gefällt mir