Home / Forum / Meine Familie / 15 Monate und läuft noch nicht !

15 Monate und läuft noch nicht !

22. August 2008 um 21:45

Liebe Eltern hier im Forum ,

unser Sohn 15 Monate alt , zieht sich zwar überall hoch und läuft
wenn er sich festhält , aber das macht er schon seit bestimmt 5 Monate ,
er macht keine Fortschritte , weder lässt er sich mal los , noch läuft
er an der Hand mit , so das man Ihn mit 2 Händen hält , vielleicht einige Schritte ,
aber selten , eigentlich zieht er immer seine Beine an wenn ich Ihn versuche hinzustellen damit er mit mir läuft !

Natürlich , jedes Kind hat sein Rythmus , aber ich finde mit 15 Monate noch nicht
laufen zu können schon recht verspätet , vor allem es verändert sich auch nichts
seit Monate , und er weigert sich auch !

Er ist ein sehr neugieriges Kind , bewegt sich unheimlich gern , steigt überall
drauf , Sofa , Wohnzimmertisch ...überall wo es nicht zu hoch ist für Ihn ,
er krabbelt blitzschnell , sogar auf Asphalt und Splitt , er zerschrammt
sich seine Knie , aber das nimmt er in Kauf , anstatt auf seine Füsse zu laufen ,
es ist mir ein Rätsel !!!

Ich will auch keine Panik machen und gleich zum Kinderarzt mit Ihm laufen ,
weil ich mir bisher immer gesagt " Gibt Ihn die Zeit , er ist halt noch
nicht soweit " usw. usw. aber mittlerweile ist es so das ich immer deprimierter
werde deswegen und oft schon geweint habe , und es hört sich zwar
doof an , aber langsam verliere ich den Glaube das er überhaupt irgendwann mal
laufen wird !

Was meint Ihr dazu ? Vielleicht könnt Ihr Eure Erfahrungen schildern .


Lieben Gruss
Julia

Mehr lesen

23. August 2008 um 14:15

Hallo Elena
Das frei stehen macht er leider nicht , wenn das er sich locker mit nur einer Hand irgendwo festhält , aber ganz ohne wäre schön , denn dann wüsste ich das es bald soweit sein könnte !

Ich versuche mich in Geduld , wie bisher mehr oder weniger auch , aber es zieht mich dennoch total runter weil sich seit Monate einfach nichts verändert hat !

Ich hoffe das unsere Jungs das wirklich schaffen , deiner zumindst. steht ja schon mal frei , dann dauert es sicher nicht mehr lang ...und bei unseren Kleinen kann sich das nur um Monate haldeln !

LG
Julia

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2008 um 21:35
In Antwort auf madlen_12689405

Hallo Elena
Das frei stehen macht er leider nicht , wenn das er sich locker mit nur einer Hand irgendwo festhält , aber ganz ohne wäre schön , denn dann wüsste ich das es bald soweit sein könnte !

Ich versuche mich in Geduld , wie bisher mehr oder weniger auch , aber es zieht mich dennoch total runter weil sich seit Monate einfach nichts verändert hat !

Ich hoffe das unsere Jungs das wirklich schaffen , deiner zumindst. steht ja schon mal frei , dann dauert es sicher nicht mehr lang ...und bei unseren Kleinen kann sich das nur um Monate haldeln !

LG
Julia

Keine Sorge
in unserer Straße haben zwei Mädchen auch erst mit 17 Monaten laufen gelernt. Die eine Mutter war sogar schon beim Orthopäden, weil sie sich so hat verrückt machen lassen von der Umwelt.

Wenn Sie mit 20 Monaten noch nicht laufen würde ich ernsthaft einen Arztbesuch in Erwägung ziehen. Aber nicht, wenn Euer Kind noch kleiner ist.

Und frei stehen konnte meine Maus übrigens auch erst nachdem sie losgelaufen ist.

Also, gute Nerven!
Tik

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2008 um 14:05

Hallo julia,
keine panik, mein sohn hat sich auch mit einem jahr überall hoch gezogen und so- aber gelaufen ist er trotzdem erst mit sage und schreibe 19 monaten.
ich war natürlich auch schon ganz verzweifelt weil alle anderen kinder im bekanntenkreis auch schon gelaufen sind. jetz ist er bald drei und läuft perfekt. er rennt sogar meistens!!!
dafür haben wir jetzt das nächste problem: er spricht nämlich noch keine SÄTZE.......... ich hoffe das wird auch noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2008 um 22:02

Danke
Wollt mich rückwirkend nochmal für die aufmunternde Antworten danken ,
da sie mir doch ne gewisse Hoffnung wieder zurückgebracht haben !

So nun ist unser kleiner Glühwürmchen 17 Monate alt geworden , und seit gestern macht er
einige Schritte alleine ohne sich irgendwo festzuhalten , freu
er macht mich unheimlich stolz , ich freu mir ur ein Ast ab und kann es garnicht glauben !
Er eiert zwar noch ganz schön , und hab auch etwas Angst das er sich evtl. weh tut wenn er
unglücklich fallen würde...aber ich lasse ihn meine Angst natürlich nicht anmerken...ich bin ja schliesslich
froh das es jetzt endlich losgeht !

Liebe Grüsse
Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2008 um 22:11
In Antwort auf marika_12434896

Hallo julia,
keine panik, mein sohn hat sich auch mit einem jahr überall hoch gezogen und so- aber gelaufen ist er trotzdem erst mit sage und schreibe 19 monaten.
ich war natürlich auch schon ganz verzweifelt weil alle anderen kinder im bekanntenkreis auch schon gelaufen sind. jetz ist er bald drei und läuft perfekt. er rennt sogar meistens!!!
dafür haben wir jetzt das nächste problem: er spricht nämlich noch keine SÄTZE.......... ich hoffe das wird auch noch

Hallo lauradean
Ich muss da an die Geschichte denken die mir mal die Mutter meines Ex - Freundes erzählt hat und zwar ,
mein Ex-Freund soll noch mit 3 Jahren kein Wort gesprochen haben , kein ja kein nein , er hat mttels
Tonlaute wie hmmm oder hmmm kommuniziert , und Mimik , und die Eltern waren schon total verzweifelt
und wussten nicht mehr weiter und dachten schon das Schlimmste , das irgendetwas mit Ihren Sohn nicht stimmen könnte !

Eines Tages wie aus der Kanone geschossen , hat er mit seiner Mutter ganze Sätze gesprochen , und die Mutter
ist vor lauter Staunen fast umgekippt

Also auch bei Euren Sohn wird sich das Sprechen bald einstellen , es ist tatsächlich so das jedes Kind sein Rythmus
hat , und gewiss nichts mit deren Intelligenz zu tun hat , denn mein Ex ist ein ganz schlauess Kerlchen
und keinesfalls zurückgeblieben

Nicht verzweifeln , seine Zeit wird auch bald kommen !

Lieben Gruss
Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2008 um 22:34

Meine kleine war 18 Monate
Hallo zusammen!
Meine kleine, heute ist sie fast 3 Jahre, hat erst mit 18Monaten das laufen gelernt! Hab mit 16 Monaten mienen Kinderarzt gefragt ob das normal ist, denn sie hatte immer ein Gleichgewichtsproblem. Sie machte 2 Schritte und dann fiel sie auf eine seite! Er hat mich angeschaut und gesagt was ich eigentlich will! SIe ist gesund und jedes Kind lernt laufen!! Meine Freundinnen haben immer gefragt ob sie schon laufen kann und das hat genervt! Heute ist es egal und bei meinem Sohn (5 Monate) werde ich keine Sorgen mehr haben. Gehe ganz relext auf alles zu!
Wenn sie erst mal laufen können sind die gedanken ob und wann wie weggeblasen!
lg kueken00

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2012 um 13:50

Mir gehts genau so
Ich bin so froh das ich nicht die einzige bin.
Es schien mir fast so als das alle früher laufen als meiner.
Du sprichst mir echt aus der seele. Bei meinen Sohnemann ist es ganz genau so....
Letzten hat er mal 3 freie schritte gemacht aber ich glaube fast das es zufall war da sich seit dem nix mehr getan hat. Naja wir geben halt die hoffnung nicht auf.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2013 um 0:49

Mach dir keine Sorgen
Eine Bekannte von mir ist erst mit 1,5 Jahren gelaufen.Sie ist weder gekrabbelt,noch gerobbt.Es ist von Kind zu Kind unterschiedlich.Wenn er mit 3 Jahren immer noch nicht läuft,dann würde ich mir Sorgen machen ,aber so...Er ist wahrscheinlich einfach noch nicht so weit,aber du wirst sehen,wenn er läuft,dann geschieht es von heute auf morgen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook