Home / Forum / Meine Familie / Verlobung... aber familien passen ÜBERHAUPT NICHT zusammen!!!!

Verlobung... aber familien passen ÜBERHAUPT NICHT zusammen!!!!

31. Oktober 2008 um 13:28

mein freund redet seit einer woche nur noch darüber das er eine überraschung für mich plant... und meine freunde (wir haben den gleichen freundeskreis) machen auch schon so komische andeutungen und verheimlichen mir was...
meine freundin blieb letztenn in so ein schmuckladen genau bei den ringen stehen und ziehte mich wie verrückt zu sich und probierte mir Ringe an... (sie wollte wahrscheinlich meine ringgröße erfahren) und daher denke ich das die große überraschung die VERLOBUNG sein wird! ich hoffe es zumindest nicht das ich mir hier grad voll die hoffnungen mach
gut... mein PROBLEM ist: ich hab irgendwie bammel davor... also zwischen meinen freund und mir ist alles superschÖÖÖN.... aber unsere eltern sind sich wirklich in ALLEN verschieden!!! die eltern meines Freundes sind locker, jung, modern... und meine sind verschlossen, alt und total altmodisch...
auserdem mag ich den vater von meinen freund überhaupt nicht.. er meint sogar ich wär nicht gut genug für seinen sohn... weil ich nicht 1.80 groß bin und solche sachen...
wiederum behauptet er das sein sohn zu nichts fähig ist, dumm wäre und tausend andere sachen.. ICH mach mir sorgen, dass jemand gegen diese verlobung sein wird, mein vater wirds nicht glauben, dass ich mit 20jahren schon den richtigen gefunden habe und es ernst meine.. er denkt halt noch total das ich noch sein kleines baby bin... klar kann uns niemand verbieten uns zu verloben.. aber ich weis nicht wie ich es meinen eltern sagen soll.. sie haben meinen freund noch nie gesehn... auser von weiten mal.. aber nie mit ihn gesprochen.. und ich hab angst das mein freund ihnen nicht gefallen wird und sie dann alles dafür tun werden um uns auseinander zu reissen.. gerade weil ja auch der vater meines freundes gegen MICH ist...

wie sagt man denn den eltern, dass man sich verlobt hat oder will...wenn sie erst gernicht den freund kennen???... bitte um tipps oder so.. bendenkt das meine eltern toootal altmodisch sind... und findet ihr es ok wenn sich die eltern und die schwiegereltern ersteinmal nicht kennelernen... und auch später sich nicht oft sehen..sozusagen sich nur dann sehen, wenn es nicht anders geht (feste oder so) ????

1. November 2008 um 0:29

Zuerst geht es mal um euch,
solltet ihr euch verloben, dann heißt das, ihr wollt ein sichtbares Zeichen dafür setzen, dass ihr zusammen gehört und dann evtl auch heiraten wollt. Es war früher ein Eheversprechen und es wurde sehr ernst genommen. Deine Eltern sind so wie sie sind und seine Eltern sind eben auch so wie sie sind. Du mußt dich deiner Eltern nicht schämen. Auch wenn sie vielleicht älter sind und in manchen Sachen etwas altmodischer. Die Eltern müssen ja nicht ständig zusammen kommen und sollten sich für euch beide arangieren. Was ich jedoch wirklich gut finden würde, wenn deine Eltern deinen Freund kennenlernen würden. Ich finde es nicht gut, wenn ihr euch verlobt und deine Eltern noch nicht einmal wissen, wer ihr Schwiegersohn ist. Früher hat der Mann bei den Eltern um die Hand der Tochter angehalten. Das machen heute viele nicht mehr, aber so ein wenig Entgegenkommen sollte doch dasein. Was wichtig ist, ihr werdet eine Beziehung führen und ganz wichtig ist, dass ihr euch versteht. Die Eltern sollten sich nach Möglichkeit raushalten.
Lieben Gruß
Melike

Gefällt mir

1. November 2008 um 11:35
In Antwort auf melike13

Zuerst geht es mal um euch,
solltet ihr euch verloben, dann heißt das, ihr wollt ein sichtbares Zeichen dafür setzen, dass ihr zusammen gehört und dann evtl auch heiraten wollt. Es war früher ein Eheversprechen und es wurde sehr ernst genommen. Deine Eltern sind so wie sie sind und seine Eltern sind eben auch so wie sie sind. Du mußt dich deiner Eltern nicht schämen. Auch wenn sie vielleicht älter sind und in manchen Sachen etwas altmodischer. Die Eltern müssen ja nicht ständig zusammen kommen und sollten sich für euch beide arangieren. Was ich jedoch wirklich gut finden würde, wenn deine Eltern deinen Freund kennenlernen würden. Ich finde es nicht gut, wenn ihr euch verlobt und deine Eltern noch nicht einmal wissen, wer ihr Schwiegersohn ist. Früher hat der Mann bei den Eltern um die Hand der Tochter angehalten. Das machen heute viele nicht mehr, aber so ein wenig Entgegenkommen sollte doch dasein. Was wichtig ist, ihr werdet eine Beziehung führen und ganz wichtig ist, dass ihr euch versteht. Die Eltern sollten sich nach Möglichkeit raushalten.
Lieben Gruß
Melike

Da hast du recht...
wir sind nun schon über 2 jahre zusammen und meine eltern kennen ihn immer noch nicht da wird es langsam zeit!

ich glaub ich werde mehr mut haben, meine eltern stolz meinen freund vorzustellen, wenn wir verlobt sind... weil ich mir dadurch erhoffe, dass ihnen endlich klar wird wie ernst wir es meinen und nicht nur zum spass 2 Jahre zusammen sind...
andereseit habe ich angst meine eltern dadurch zu verletzten, weil wie du schon sagtest früher wurden die eltern erstmal gefragt... und ich würde es von ihrer sicht gesehn hinter deren rücken machen...
ich finde mein freund passt gut in meine family rein... nur seine eltern nicht.. ich kann sein vater einfach nicht leiden er macht meinen freund seelisch kaputt und hat ihn früher (als er jünger war) geschlagen! dann muss ich mir noch von ihn anhören dass ich es nicht wert bin, das mein freund sich ne jüngere suchen sollte, so wie er es gemacht hat... damit wenn sein sohn 40 ist imma noch ne "knachische" 25jährige hat oder so!!! dieser Mann bereitet mir nur sorgen... weil ich angst habe das er scheise rumlabern wird.. beispielsweise das er meinen eltern erzählt, dass ich schon tausend ma bei ihnen zu hause war und das wir SEX mit eineinander hatten... das wäre für meine eltern der weltuntergang und sie würden mich dafür hassen!

ich weis nur das ich glücklich mit mein freund bin, und endlich ein schritt weiter kommmen möchte mit ihn in unsere beziehung halt auch durch so eine verlobung und später die hochzeit...

hilfeeeeeeeee ich hab angst das der Vater mir das alles kaputt machen will

Gefällt mir

12. November 2008 um 21:10

Hi
oh mei oh mei
wir können uns die hand geben
also bei uns ist des auch n bissi so ...
mein freund und ich reden schon seit langem vom heiraten , und würden dies auch gern tun aber irgendwie trau ich mich nicht dies wirklich öffentlich zu machen ...
wir lieben uns wirklich sehr auch ein kleinen sohn haben wir schon, aber irgendwie hab ich angst vor unseren eltern (wenn sie aufeinander treffen) also meine mama ist zugleich auch meine beste freundin und ich red mit ihr über wirklich alles ..
dem zufolge weiß sie auch von unseren plänen ... und freut sich auch
aber naja seine eltern...naja bei uns hat von anfang an die chemie nicht gestimmt
seine eltern sehr gut verdiende leute und ich normales mädel von neben an komm da schwanger an ....
dann war erstmal der ofen aus langsam aber sicher gings dann wieder und ich hatte den eindruck das wir uns nun mal ,,näher kommen würden,, .... aber falsch gedacht als paar fehler von meinen freund aufgeflogen sind war ich die doofe und seitdem bin ich wieder unten durch ... obwohl ich damit garnichts zutun habe , aber denen ihr baby macht eh keine fehler und einer muss es ja dran schuld sein!!!mein freund sagt zwar das seine eltern mich mögen usw aber bei mir kommt nichts davon an garnicht !!! selbst wenn sie bei un zu besuch sind kommt nur das nötigste ....
und da meine mama ja darüber bescheid weiß hab ich n bissi angst das des n riesen schlag an der verlobungsfeier gibt
was denckt ihr eig hat eine ehe oder überhaupt beziehung eine chance unter den umständen?
ABER eins muss erwähnt sein mein freund steht zu 99% hinter mir und liebt mich wirklich ....
mfg

Gefällt mir

12. November 2008 um 23:55
In Antwort auf felicia115

Hi
oh mei oh mei
wir können uns die hand geben
also bei uns ist des auch n bissi so ...
mein freund und ich reden schon seit langem vom heiraten , und würden dies auch gern tun aber irgendwie trau ich mich nicht dies wirklich öffentlich zu machen ...
wir lieben uns wirklich sehr auch ein kleinen sohn haben wir schon, aber irgendwie hab ich angst vor unseren eltern (wenn sie aufeinander treffen) also meine mama ist zugleich auch meine beste freundin und ich red mit ihr über wirklich alles ..
dem zufolge weiß sie auch von unseren plänen ... und freut sich auch
aber naja seine eltern...naja bei uns hat von anfang an die chemie nicht gestimmt
seine eltern sehr gut verdiende leute und ich normales mädel von neben an komm da schwanger an ....
dann war erstmal der ofen aus langsam aber sicher gings dann wieder und ich hatte den eindruck das wir uns nun mal ,,näher kommen würden,, .... aber falsch gedacht als paar fehler von meinen freund aufgeflogen sind war ich die doofe und seitdem bin ich wieder unten durch ... obwohl ich damit garnichts zutun habe , aber denen ihr baby macht eh keine fehler und einer muss es ja dran schuld sein!!!mein freund sagt zwar das seine eltern mich mögen usw aber bei mir kommt nichts davon an garnicht !!! selbst wenn sie bei un zu besuch sind kommt nur das nötigste ....
und da meine mama ja darüber bescheid weiß hab ich n bissi angst das des n riesen schlag an der verlobungsfeier gibt
was denckt ihr eig hat eine ehe oder überhaupt beziehung eine chance unter den umständen?
ABER eins muss erwähnt sein mein freund steht zu 99% hinter mir und liebt mich wirklich ....
mfg

@felicia
für wen heiratet ihr denn. Du schreibst dein Partner steht voll zu dir. In welchem Rahmen ihr heiratet ist doch wirklich egal. Es ist euer Fest, euer Versprechen. Auch wenn deine Mutter viel weiß und deine beste Freundin ist, so wird sie euch doch diesen Tag nicht versauen. Seine Familie kann doch nicht der Grund sein, dass du ihn nicht heiratest. Er kann nichts dafür, dass seine Familie so ist , ich denke das ist für ihn eh schon hart genug. Haltet doch ihr wenigstens zusammen , zumal ihr ja auch ein Kind habt.
Gruß melike

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen