Home / Forum / Meine Familie / Penis meines Sohnes


Penis meines Sohnes

17. Juli 2005 um 17:44

Hallo
Habe ein Problem mein Sohn (8 Jahre) hat ein Penis von
8cm länge ist dieses in seine Alter normal?
Auch seine Vorhaut ist sehr lang.Sollte ich vielleicht mit Ihm zu einen
Arzt gehen und das Untersuchen lassen?

Essen was man will? DAS solltet ihr über Gewichtszunahme in der Schwangerschaft wissen!

Essen was man will? DAS solltet ihr über Gewichtszunahme in der Schwangerschaft wissen!

Essen was man will? DAS solltet ihr über Gewichtszunahme in der Schwangerschaft wissen! Essen was man will? DAS solltet ihr über Gewichtszunahme in der Schwangerschaft wissen!

Muttis sind die Besten! Mit diesen Sprüchen könnt ihr ihnen sagen, wie lieb ihr sie habt! Muttis sind die Besten! Mit diesen Sprüchen könnt ihr ihnen sagen, wie lieb ihr sie habt!

Teilen lernen: Diese Situation kennt wirklich JEDE Mama (und kann drüber schmunzeln) Teilen lernen: Diese Situation kennt wirklich JEDE Mama (und kann drüber schmunzeln)

17. Juli 2005 um 22:19

Penislänge
Hallo,
wenn Du absolute Sicherheit haben willst, solltest Du einen Arzt aufsuchen. Ich denke aber, daß es bei der Penislänge sowohl von Kindern als auch von Erwachsenen keine unbedingte Norm geben kann. So gesehen ist der Penis Deines Sohnes für sein Alter vielleicht etwas ungewöhnlich, aber ich glaube nicht, daß Du Dir deswegen Gedanken oder Sorgen machen solltest. Reagiert er selbst irgendwie negativ darauf; wenn nicht, wäre es nicht besonders klug, den Jungen ohne Grund zu verunsichern.
Liebe Grüße

Gefällt mir

18. Juli 2005 um 7:43

Nicht schlimm
Bereite Dir keine Sorgen, denn auch mein Sohnemann (11J.) hat einen etwas längeren Penis, als gewöhnlich. Wir gehen oftmals schwimmen /FKK und dort sehe ich auch andere Menschen(ungewollt) mit unterschiedlichen "Längen".
Ich denke, die Länge des Penis ist eine Sache der Vererbung. Auch wenn der Vater Deines Kindes einen kleineren Penis hat, dennoch können Generationen davor einen grösseren gehabt haben. Noch sei dazu erwähnt, die Längen, ob kurz oder lang sollte unrelevant sein.
Ich finde es dennoch gut, dass man als Mutti sich Sorgen bereitet, man will schliesslich das Beste für sein Kind/ in jeder Lebenssituation.

Die Argumentation meiner Vorgängerin finde ich auch korrekt.

Schönen beruhigten sonnigen Tag nach irgendwo-hin.

Gr. Madlaine

1 LikesGefällt mir

9. August 2005 um 6:51

"Penis meines Sohnes"
es gibt 13 jährige jungen die haben nur einen 3cm penis und 8jährige jungen die 8cm haben.vor der pubertät ist das jedoch unrelevant,da erst in der pubertät hoden und penis wachsen.

Gefällt mir

Zurück zum Forum

Frühere Threads

Beliebte Diskussionen

Do you know this products?

Nach oben