Home / Forum / Meine Familie / Kein Interesse an Arbeit und Ausbildung - was nun?

Kein Interesse an Arbeit und Ausbildung - was nun?

12. November 2008 um 14:02

Mein Stiefsohn ist 17 Jahre alt und hat im Herbst die Schulausbildung beendet (10 Jahre Hauptschule). Jetzt sitzt er zuhause rum. Wir wissen weder, ob er einen Abschluss hat, noch wie es weiter gehen soll.

So viel wir von den Großeltern erfahren haben, ist er auch nicht willig ein Praktikumsjahr zu machen (das an eine Lehrzeit angerechnet werden würde).

Er ist also in keiner Ausbildung, hat er dann Rechte auf Unterhalt gegenüber seinem Vater?

12. November 2008 um 19:32

Hi
ich denke ja, solange er kein eigenes geld hat, sind Eltern unterhaltspflichtig bis die Kinder 25 sind. So hats mir eine freundin gesagt, die in D lebt.

Im grunde genommen ist das auch eine Sache zwischen dem Sohn, dem Vater und der Mutter. Du als stiefmutter wärst vlt besser beraten, dich da rauszuhalten. meine das aber jetzt nicht böse, sondern die sollten das alleine regeln. Noch dazu, wo ihr serh wenig bis überhaupt keinen Kontakt zu haben scheint.

mir tuts immer weh, wenn ich lese, dass ein Jugendlicher nichts mit sich anzufangen weiß und sein Leben hinwirft. Ich hoffe es gibt jemanden der dem burschen ins gewissen redet, sodass er was vernüfntiges macht.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam